Hier klicken

Lässt sich das PS5-Design anpassen?

Wir klären, ob und wie sich die LED-Farben und weitere Design-Optionen ändern lassen.

MIKHAIL - stock.adobe.com

Bisher keine offiziellen Änderungen

Die PlayStation 5 lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht über offizielle PlayStation-Software personalisieren.

Es gibt keine Alternativoptionen fürs Hintergrundbild, eigene Farben oder ein allumfassendes, individualisiertes Theme. Auch die Farbe der LEDs lässt sich nicht anpassen.

natanaelginting - stock.adobe.com

Zur großen Überraschung alteingesessener Fans

In der PS4 und PS3 gab es bereits Personalisierungsoptionen, daher sind vor allem langfristige PlayStation-Spieler*innen überrascht, dass diese Features fehlen. 

Im Falle der LEDs hat es praktische Gründe, warum eine Änderung durch Nutzer*innen nicht möglich ist. Erstmals signalisieren die Farben der LEDs den Status der PlayStation. Das bedeuten die Farben:

elmahdi - stock.adobe.com

PS5 fährt hoch und ist ohne Probleme aktiv

Blau: Nachdem du den Startknopf der PS5 gedrückt hast, leuchten die LEDs blau auf, solange die PS5 hochfährt.

Weiß: Bei LEDs, die weiß leuchten, musst du dir keine Gedanken machen. Die PS5 ist vollständig hochgefahren und weist keine Probleme auf.

MIKHAIL - stock.adobe.com

Ruhemodus

Blinkendes Orange: Die PS5 wechselt in den Ruhemodus. In der Regel wird ein oranges Blinken nur wenige Sekunden angezeigt.

Permanentes Orange: Die PS5 ist erfolgreich in den Ruhemodus gewechselt. Im Ruhemodus lädt die Konsole die Controller auf. Zugleich werden Dateien heruntergeladen und installiert. Wie du die PS5 im Ruhemodus richtig ausschaltest, erfährst du über den Link unten.

MIKHAIL - stock.adobe.com

Überhitzung

Rot: Bei einer roten Farbe solltest du dir Gedanken machen. Am besten unterbrichst du sofort deine Gaming-Session (nicht erst am Ende der Runde) und lässt die Konsole so schnell wie möglich abkühlen.

Wenn du zu spät reagierst, musst du deine PS5 gegebenenfalls von Fachpersonal reparieren lassen, was schnell teuer werden kann.

miglagoa - stock.adobe.com

Mehr Personalisierung in Zukunft möglich?

Die LEDs lassen sich vermutlich aufgrund der neuen und wichtigen Status-Anzeige auch in Zukunft nicht anpassen. Notfalls gibt es auf YouTube DIY-Tutorials, um über inoffizielle Wege, die LED-Farben zu personalisieren.

Sobald es jedoch um Hintergrundbilder, Farben und Themes geht, spricht nichts dagegen, dass die PS5 mit zukünftigen Software-Updates mehr Design-Optionen erhält.

hamara - stock.adobe.com

Mehr zum Thema

Pfeil

Mehr spannende Infos zur PlayStation?

Weitere Nachrichten rund um die PlayStation 5, günstige Angebote und neue Exklusiv-Titel gibt es auf futurezone.de oder beim Klick auf den Link.

Ascannio - stock.adobe.com