getty images/MixMedia

Wir geben dir 4 praktische Tipps, wie du den perfekten Fernseher findest

Was ist  die optimale Fernseher-Größe?

Zum Start Klicken

Was ist zu beachten?

Was ist zu beachten?

Größe ist nicht alles. Das gilt auch für Fernseher. Wichtig ist auch die Auflösung, der Abstand,  die Platzierung im Raum und richtige Höhe.

All diese Faktoren sind individuell. Groß ist daher nicht immer gleich besser.

Getty Images/Maskot

Woran man einen alten Fernseher von modernen Modellen unterscheidet, ist vor allem die Schärfe.

Ganz früher sah man noch ein Flimmern, dann nur noch einzelne Pixel. Heute sieht man selbst aus nächster Nähe bei OLED- und QLED-Fernseher gestochen scharf.

Auflösung

Auflösung

Faktor 1

Faktor 1

IMAGO / Travel-Stock-Image

Die Auflösung wird immer besser: Von HD über Full HD, 4K, 6K, 8K und 12K. Man könnte meinen es gibt kein Ende mehr.

Tatsächlich sind wir inzwischen an einem Punkt angekommen, wo das menschliche Auge keinen Unterschied erkennt. Kaufe daher unbesorgt einen 4K-Fernseher.

Was ist eine gute Auflösung?

Was ist eine gute Auflösung?

iStock.com/pixelfit

Entfernung

Entfernung

Der einfachste Weg, die optimale Distanz zum Fernseher zu finden, ist die Zoll-Zahl zu verwenden.

Dafür benötigt es keine komplizierte, mehrstufige Rechnung. Es gibt eine einfacher Faustregel, abhängig von der Auflösung deines Fernsehers.

Faktor 2

Faktor 2

Getty Images / imaginima

Standard-Aufösung: Nehme die Diagonale in Zoll und multipliziere sie mit 3,5.

Hochauflösend: Multipliziere die Zoll-Angabe mit 2,5.

Wie du den optimalen Abstand berechnest

Wie du den optimalen Abstand berechnest

imago images/Panthermedia

4K UHD-Fernseher: Der Multiplikator ist hier nur 1,5.

Platzierung

Platzierung

Das Zimmer ist vielleicht sogar der wichtigste Faktor, wenn es um die Größe des Bildschirms geht. Ein großes Gerät wirkt schnell deplatziert.

Um keine Enttäuschung zu erleben, sollte man im Vorne herein genau nachmessen. Wichtig ist auch, ob ein TV-Anschluss in der Nähe ist.

Faktor 3

Faktor 3

Samsung

Die richtige Höhe

Die richtige Höhe

Guckst du liegend vom Sofa aus auf den Fernseher oder ist er auf den Essenstisch ausgerichtet? Die Position, in der sich der Betrachter befindet, ist entscheidend.

Am besten sollte der Fernseher annähernd auf Augenhöhe sein. Hierbei bietet eine Montage an der Wand die meiste Freiheit. Wir helfen dabei.

Faktor 4

Faktor 4

Samsung

Fazit

Fazit

Fernseher begeistern viele. Es ist daher - wenig überraschend - auch einer der teuersten Anschaffung für die Wohnung.

Mit diesen Tipps machst du daraus auch wirklich das Beste: Am besten eine Auflösung von 4K, nutze die Faustregel für optimale Entfernung und beachte die Höhe, sowie den Platz im Zimmer.

iStock/LukaTDB

Mehr spannende Facts zu TV?

Mehr spannende Facts zu TV?

Pfeil

Mehr zum Thema

Weitere Infos rund um Smart TV, Serien, Fernseher und Bildschirme gibt es auf futurezone.de oder beim Klick auf den Link.

Samsung