Hier klicken

WhatsApp-Kontakte löschen

Wir zeigen dir, wie du WhatsApp-Kontakte löschst und so Speicher sparst

tashatuvango - stock.adobe.com

WhatsApp-Kontakte: Nicht immer erwünscht

Alte WhatsApp-Kontakte belasten deinen Speicher genauso wie Chats. 

Das Problem: Während du den Chat in der App problemlos löschen kannst, bleibt der WhatsApp-Kontakt weiter erhalten.

Coloures-Pic - stock.adobe.com

Freier Speicher heißt schnellere Bedienung

Ein voller Speicher kann das Handy verlangsamen. Dazu kommt: Ohne regelmäßiges Ausmisten findest du Nummern schwerer.

Gleiche Vornamen sind ein Graus. Noch schlimmer: Wenn Personen eine neue Nummer benutzen, ohne sie mit der alten zu synchronisieren und mehrere Nummern angezeigt werden.

Richtsteiger - stock.adobe.com

Verlinkung finden

Mithilfe einer Verlinkung kommst du direkt ins Adressbuch. So geht's:

1. Öffne die Chatübersicht. 2. Tippe auf das kleine Textsymbol unten rechts für ,,Neuer Chat". 3. Wähle den Kontakt aus, den du löschen möchtest. 4. Öffne das WhatsApp-Profil über die Leiste oben. 5. Öffne oben rechts das Dreipunktemenü und tippe auf ,,Im Adressbuch ansehen".

Teil 1

DenPhoto - stock.adobe.com

Letzter Schritt: Kontakt löschen

6. Der Kontakt öffnet sich im Adressbuch. Über das Dreipunktemenü oben rechts findest du weitere Optionen. 7. Tippe nun auf ,,Löschen" und bestätige.

Der Kontakt wird damit endgültig aus dem Adressbuch gelöscht.

Teil 2

The Walt Disney Company

Was sieht der andere?

Das Löschen eines Kontakts ist für die andere Person nicht sichtbar. Um dennoch mehr Privatsphäre zu haben, kannst du in den Einstellungen unter ,,Konto" und ,,Datenschutz" folgende Infos verstecken:

- Online und zuletzt online - Profilbild - Info - Status

iStock/shapecharge

So bestimmst du, wer die Infos sieht

Glücklicherweise musst du deine Infos nicht gleich für alle verstecken. Mit diesen Optionen bestimmst du, wer die Informationen sieht. So haben Freunde weiterhin Zugriff, während du vor Fremden geschützt bleibst.

- Alle - Meine Kontakte - Meine Kontakte außer... - Niemand

Maridav - stock.adobe.com

Das letzte Mittel

Achtung: Selbst wenn du den Kontakt gelöscht hast, können Personen mit deiner Nummer dir weiter schreiben.

Damit auch das nicht möglich ist, musst du sie blockieren. Beachte jedoch, dass die Person schnell erahnen kann, ob sie blockiert wurde. Das zeigt sich zum Beispiel daran, dass Nachrichten nicht mehr an dich verschickt werden.

Fabio Principe - stock.addobe.com

Mehr zum Thema

Pfeil

Mehr hilfreiche Tricks zu WhatsApp?

Weitere Infos zu WhatsApp und neuen Features gibt es auf futurezone.de oder beim Klick auf den Link.

Jirapong - stock.adobe.com