WhatsApp-Tester für Android und iOS werden

Viele neue WhatsApp-Features kannst du schon jetzt benutzen, selbst wenn sie erst in Monaten offiziell veröffentlicht werden.

Hier klicken

tashatuvango - stock.adobe.com

Warum Beta-Tester werden?

WhatsApp ist einer der meistgenutzten Apps weltweit bei 2 Milliarden Nutzer*innen pro Monat. 

Dabei machen scheinbar kleine Updates Kommunikation deutlich einfacher. Die Beta-Version hilft dabei. Wir zeigen dir, wie du Beta-Zugang bei Android und iOS (Slide 7) erhältst.

imago/PhotoAlto

prima91 via Adobe Stock Images

Ist deine Android-Version aktuell?

Nicht jedes Android-Smartphone hat Zugang. Wichtig ist vor allem, wie neu die Android-Version ist, also das Betriebssystem deines Smartphones.

Teste, ob dein Handy Zugang zur Beta-Version von WhatsApp hat, indem du im Google Playstore die Beta-Version findest. 

Beta-Version herunterladen

1. Klicke auf den Google Play Store-Link unten 2. Tippe auf ,,Tester werden" 3. Logge dich über deinen Google-Account ein 4. Der Download öffnet sich automatisch

Andreas Prott via Adobe Stock Images

Wichtige Hinweise

Auch wenn das meist erst später relevant wird, folgen hier zwei allgemeine Hinweise.

1. Updates werden automatisch ausgeführt. Du hast also immer die neuesten Features vor allen anderen.

Mr.Whiskey/Shutterstock.com

2. Zurück zur offiziellen Version kommst du über "Programm verlassen".

Fehlermeldung: Keine freien Plätze?

Die Beta-Version ist nur für eine begrenzte Zahl an Nutzer*innen zugänglich. Auch wenn deine Android-Version aktuell und der Download-Link vorhanden ist, reicht das manchmal nicht aus.

Teste dann in regelmäßigen Abständen, ob Plätze frei werden.

iStock.com/nicoletaionescu

WhatsApp-Beta für iOS

WhatsApp-Beta lässt sich nicht mit allen Geräten problemlos freischalten. Offiziell bietet WhatsApp für iOS keinen Zugang zur Beta-Version an.

Zum Glück gibt es eine alternative Möglichkeit, neueste WhatsApp-Features vor allen anderen zu testen.

imago images/NurPhoto/Pixabay [M] via Canva.com

,,TestFlight": Beta für Apple-Geräte

Um trotzdem Zugang zur WhatsApp-Beta zu erhalten, kannst du die App ,,TestFlight" für Mac oder iPhone verwenden.

1. App herunterladen im App Store 2. Link für WhatsApp-Beta auf Mac oder iPhone öffnen (Link unten) 3. Beta-Programm beitreten, falls Plätze frei sind

prima91 / Adobe Stock Images

Typische Probleme bei der Apple-Testversion

1. Es gibt keine freien Plätze: Bei zu vielen Plätzen musst du dich gedulden bis genug Plätze wieder frei geworden sind.

Diego via Adobe Stock Images

2. Du willst die Beta-Version verlassen: Lösche die TestFlight-App, um das Beta-Programm für macOS zu verlassen. Wie das beim Mac geht, erfährst du im Link.

Mehr spannende Infos zu Apps und neuen Geräten?

Weitere Informationen und Ratgeber über Apps für iOS und Android und neueste Geräte gibt es auf futurezone.de oder beim Klick auf den Link.

Mehr zum Thema

Pfeil

Apple