Apps 

Deezer veröffentlicht Desktop-App für High Definition Audio

Die App ist ab 2018 für Premium-Kunden nutzbar.
Die App ist ab 2018 für Premium-Kunden nutzbar.
Foto: Pexels
Das Musikportal Deezer launcht seine neue App für Premium-Account-Inhaber. Mit der App kann Musik in CD-Qualität abgespielt werden.

Das Musikstreaming-Portal Deezer hat eine neue App herausgebracht, mit der Mac- sowie Windows-Nutzer ohne lästigen Umweg über den Browser Musik streamen können, und das in High Definition-Qualität. Bis Ende des Jahres bietet das Portal den Dienst auch für Kunden mit regulärem Abo an. Ab 2018 benötigt man jedoch ein Premium-Abonnement namens "Deezer HiFi", das 19,99 Dollar monatlich, umgerechnet knapp 17 Euro, kosten wird, um die App zu nutzen.

Nach dem Portal Tidal ist Deezer somit der zweite Musikstreaming-Dienst, der das Abspielen mit Lossless Audio ermöglicht. Der Streamingdienst Spotify hat im vergangenen Winter zwar ebenfalls ein Lossless Audio-Angebot getestet, jedoch gibt es bisher keinen offiziellen Starttermin für ein festes High Definition Streaming-Angebot seitens Spotify.

Deezer-App beinhaltet Smart Data-Programm

Mit dem Programm "Flow", das ebenfalls Bestandteil der neuen App sein wird, spielt Deezer automatisch, basierend auf den eigenen bisher gehörten Titeln, Musik ab. Das Programm nutzt dazu Smart Data Technologie. Deezer-Nutzer in Brasilien, Lateinamerika, dem Vereinigten Königreich, Frankreich und Deutschland, bekommen mit der neuen App zudem Zugriff zu lokalisierten Musikangeboten.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Beschreibung anzeigen