Apps 

So nutzt ihr Instagrams neue Fragen-Sticker für Stories am besten

Instagram Stories kannst du mit Fragen-Stickern bekleben, um noch mehr Interaktion zu erreichen.
Instagram Stories kannst du mit Fragen-Stickern bekleben, um noch mehr Interaktion zu erreichen.
Foto: Carl Court/ Getty Images
Um eure Stories bei Instagram noch interaktiver zu gestalten, könnt ihr ab sofort Fragen-Sticker nutzen, um ins Gespräch zu kommen.

Seit Dienstagabend ist bei Instagram der Fragen-Sticker für Stories verfügbar. Die Funktion soll einerseits eure Freunde und Abonnenten dazu bringen, noch stärker mit euch zu kommunizieren, und gibt euch andererseits die Chance, Fragen an die Community zu richten.

Wie funktionieren Instagrams Fragen-Sticker?

  • Mache ein Bild, Video etc. für die Story, die du erstellen möchtest.
  • Wähle den Fragen-Sticker aus der Auswahl, die dir für Stories zur Verfügung steht.
  • Trage deine Frage ein und platziere den Sticker an einer beliebigen Stelle.
  • Veröffentliche deine Instagram Story.

Wenn deine Freunde und Abonnenten deine Fragen-Sticker sehen, können sie darauf tippen und eine Antwort hinterlassen. Das können sie sooft wiederholen, wie sie wollen. Wollt ihr selbst auf eine Antwort reagieren, könnt ihr dies durch Antippen in einer neuen Story.

Laut Instagram lässt sich verfolgen welche User auf deinen Fragen-Sticker reagiert haben. Teilst du ihre Antworten, sollen Foto und Benutzername jedoch nicht sichtbar sein.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone und der FUNKE Zentralredaktion.

Die neuesten Videos von futurezone und der FUNKE Zentralredaktion.

Beschreibung anzeigen
Mehr lesen