Apps 

Mit dem Handy scannen – das geht ganz einfach

Wie du ganz simpel ohne Handy Dokumente scannen kannst, zeigen wir dir hier.
Wie du ganz simpel ohne Handy Dokumente scannen kannst, zeigen wir dir hier.
Foto: Pexels
Dokumente einscannen ist eigentlich so simpel, aber ohne Scanner für manch einen ein wahrer Kraftakt. Doch jetzt ist Schluss mit verwackelten Fotos. So einfach kannst du dein Handy zum Scanner umfunktionieren.

Du hast keinen Scanner zuhause und rennst deswegen bei jedem Blatt verzweifelt zum Copyshop oder verschickst unseriös wirkende Smartphone-Fotos? Das ist wirklich nicht nötig. So einfach kannst du mit dem Handy scannen.

Mit dem Handy scannen – diese Apps sind super

Unser Liebling unter den Apps zum Scannen mit dem Handy ist der Multifunktions-Service Dropbox. Denn der Filehosting-Dienst raubt dir nicht unnötig nur fürs Scannen Speicherplatz auf deinem Smartphone, da er auch noch genügend weitere praktische Anwendungen bietet.

So scannst du mit deiner Dropbox

In wenigen Schritten kannst du eine digitale Kopie erstellen. Der Schlüssel zum Glück ist so einfach wie genial. Wir haben den Test zur Veranschaulichung mit einem iPhone durchgeführt, mit einem Adroid-Gerät funktioniert es aber ganz genauso.

  1. Lade zunächst die Dropbox-App herunter. Das geht sowohl im App-Store als auch bei Google Play. Es gibt eine kostenlose und eine kostenpflichtige Version.
  2. Klicke auf das Plus (+) in der unten fixierten Menüleiste.
  3. Betätige daraufhin den Button "Dokument scannen".
  4. Daraufhin öffnet sich eine Kamera, wofür du zunächst den Zugriff erlauben musst. Halte dein Handy über das Dokument, das du scannen möchtest.
  5. Ein blauer Rahmen wählt den zu scannenden Bereich automatisch aus und passt sich an, je nachdem wie du die Kamera wendest. Du kannst auch noch im Nachhinein den Auswahlbereich modifizieren.
  6. Betätige den Auslöseknopf unten in der Mitte.
  7. Daraufhin erscheint eine Vorschau des mit dem Handy gescannten Dokuments.

Speichern – so geht's

Wenn du dein Dokument direkt speichern möchtest, ohne es zu bearbeiten, geht das ganz schnell.

  1. Klicke auf "Weiter" oben rechts und wähle daraufhin einen Ordner in der Dropbox aus, wo du deine digitale Kopie speichern möchtest.
  2. Klicke dann abschließend auf "Sichern" oben rechts.
  3. Du kannst dein Dokument entweder im "PNG"-Format oder als "PDF" speichern.
  4. Auch die gewünschte Qualität lässt sich manuell bestimmen.

Drehen und bearbeiten

  1. Möchtest du deinen Ausschnitt drehen, betätige den Button unten rechts (Symbol: Viereck mit einem Pfeil).
  2. Wenn du deine Dokument bearbeiten möchtest, klicke im Menüband unten in der Mitte auf das Bearbeitungssymbol (Symbol: drei Linien mit Punkten).
  3. Daraufhin öffnet sich ein Fenster, wo du den gewünschten Ausschnitt selbst auswählen kannst.
  4. Du kannst auch die Farbe deiner Kopie auswählen: "S/W", "Whiteboard" oder "Original" werden angeboten.
  5. Betätige danach den Button "Fertig", sichere dein Dokument wie oben erklärt und schon hast du mit dem Handy gescannt.

PDF mit mehreren Seiten erstellen

  1. Klicke dafür nach der Aufnahme auf das "Hinzufügen"-Symbol im Menüband unten links (Symbol: Zwei Vierecke mit Pluszeichen).
  2. Dann kannst du deiner ersten Aufnahme einen weiteren Scan anhängen.
  3. Die Reihenfolge lässt sich über den Befehl "Anordnen" bestimmem.
  4. Führe den Vorgang so oft durch wie gewünscht und speichere dein vollständiges PDF wie oben erklärt.

Dropbox-Scan ist hochwertiger als Handyfotos

Und schwups, hast du ein ziemlich hochwertigen Scan, der mit Sicherheit nicht vollständig mit einem "normal" eingescannten Dokument mithalten kann, aber dennoch um einiges besser ist als ein Handyfoto.

So scannst du mit der CamScanner-App bei Apple

Die CamScanner-App ist eine gute Alternative zu Dropbox, um mit dem Handy zu scannen. Auch dieser Dienst funktioniert bei Apple- und Android-Produkten. Führe dazu folgende Schritte durch:

  1. Lade dir die App im App- oder Google Play-Store herunter. Es gibt eine gratis und eine kostenpflichtige Variante.
  2. Tippe auf das Kamera-Symbol, erlaube hierfür den Zugriff auf deine Kamera.
  3. Fotografiere das gewünschte Dokument.
  4. Wähle danach den erforderlichen Bereich aus und tippe anschließend auf das Häkchen rechts unten.
  5. Die digitale Kopie kann danach aufgehellt und/oder mit einem Filter überdeckt werden.
  6. Im letzten Schritt kannst du das PDF speichern, indem du auf das Häkchen klickst.
Video: CamScanner-App Tutorial

So scannst du mit der CamScanner-App bei Android

  1. Tippe in der Menüleiste auf das Kamera-Symbol.
  2. Fotografiere anschließend das Dokument.
  3. Wähle den gewünschten Bereichs der Kopie aus und tippe dann rechts oben auf "Next".
  4. Du kannst nun die Helligkeit des Scans manuell verbessern oder ein Filter über das Bild legen.
  5. Drücke auf "Save", um den Scan zu speichern

Die "Fast Scanner: Free PDF Scan"-App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, allerdings läuft sie nur auf Adroid-Geräten. Auch über One Drive lassen sich Dokumente mit dem Handy scannen, hier fällt die Qualität jedoch deutlich schlechter aus.

Vorteile und Nachteile Dropbox:

  • (+) Kostenlos nutzbar
  • (+) Viele weitere Services verfügbar
  • (-) Der Fokus der App liegt nicht allein auf dem Scannen von Dokumenten
  • (-) Wenn deine Drobbox voll ist, kannst du deine gescannten Kopien nicht mehr abspeichern

Vorteile und Nachteile CamScanner:

  • (+) Kostenlos nutzbar
  • (+) (-) Die App stellt lediglich einen Service zum Scannen zur Verfügung

Vorteile und Nachteile Fast Scanner

  • (+) Kostenlos nutzbar
  • (-) Funktioniert nur auf Android-Produkten

Vorteile und Nachteile One Drive

  • (+) Kostenlos nutzbar
  • (+) Viele weitere Services verfügbar
  • (-) Schlechtere Qualität der Scans

Die Dropbox-App eignet sich nicht nur zum Scannen mit dem Handy, ihre vielfältigen anderen Funktionen lassen sich auch bald mit Google Drive verbinden. Andere Services sind weniger klasse: Diese 5 Apps solltest du auf dem schnellsten Wege vom Handy entfernen. Außerdem empfehlen wir, darauf zu achten, wie du dein Handy richtig auflädst.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de