Manchmal kennt man die Antwort auf die einfachsten Fragen nicht. So kann es auch sein, dass du nicht weißt, wie du Nachrichten in WhatsApp zitieren, kopieren und weiterleiten kannst. In diesem Fall: Keine Sorge, wir erklären es dir Schritt für Schritt.

WhatsApp: Die besten Tipps und Tricks für deinen Messenger
WhatsApp: Die besten Tipps und Tricks für deinen Messenger

WhatsApp: Zitieren, kopieren und Co. leicht erklärt

Mehr als 1,3 Milliarden Menschen weltweit nutzen den mittlerweile zu Facebook gehörenden Messenger WhatsApp. Doch nicht alle Funktionen des Chatdienstes mögen dir als Nutzer auch vertraut sein. Das fängt schon im Kleinen an: Wie kannst du in WhatsApp zitieren, Nachrichten kopieren und weiterleiten? So lernst du es.

1. WhatsApp-Nachrichten zitieren

Eine praktische Funktion in WhatsApp-Gruppenchats, in denen unzählige Nachrichten ausgetauscht werden, du aber gezielt auf eine davon antworten willst. So kannst du eine „Ja“- oder „Nein“-Antwort direkt mit der zugehörigen Nachricht koppeln. Das sorgt für ein wenig Ordnung im Gruppenchat-Chaos.

Um zu zitieren gehst du wie folgt vor:

  1. Wähle die betreffende Nachricht aus und drücke darauf, bis die blaue Markierung erscheint.
  2. Tipp im oberen Reiter auf den Pfeil, der nach links zeigt.
  3. Dann kannst du deinen Kommentar mit dem Zitat verfassen.
  4. Tipp auf Senden, um deine Nachricht abzuschicken.

Praktisch: Wenn du anschließend auf das Zitat tippst, wechselt WhatsApp automatisch zur Original-Nachricht im Chatverlauf.

2. WhatsApp-Nachrichten kopieren

Es geht noch mehr als in WhatsApp zitieren. Manchmal möchtest du Nachrichten vielleicht kopieren. Ein cooler Spruch oder eine emotionale Botschaft möchtest du schließlich gern behalten. Statt einen Screenshot zu machen und diesen gegebenenfalls weiterzuschicken, kannst du aber auch anders vorgehen, ähnlich wie beim Zitat.

  1. Tipp auf die betreffende Nachricht und halte sie gedrückt, bis die blaue Markierung erscheint.
  2. Tipp im oberen Reiter mit Icons für das Zitieren, Kopieren und Weiterleiten auf das rechts neben dem Mülleimer-Symbol. Damit kopierst du die Nachricht.
  3. Nun kannst du den Chat wechseln und durch längeres Drücken die Kopie aus der Zwischenablage „einfügen“ und abschicken.
Die Galerie wurde nicht gefunden!

3. WhatsApp-Nachrichten weiterleiten

Das Weiterleiten von Nachrichten in dem Messenger funktioniert fast genauso wie das Kopieren und Zitieren in WhatsApp:

  1. Tipp in dem Reiter, der nach dem Gedrückthalten einer Nachricht auftaucht, auf den Pfeil, der nach rechts zeigt.
  2. So kannst du den Inhalt gleich an andere Kontakte weiterleiten. Wähle den betreffenden Kontakt (oder gleich mehrere Kontakte) aus und tippe auf Senden.
  3. Fertig!

Aber Vorsicht: WhatsApp hat das Weiterleiten von Nachrichten eingeschränkt.

WhatsApp: Zitieren, kopieren und Co. ist leichter als gedacht

Genau wie Neulinge haben auch Messenger-Profis nicht immer alle Funktionen drauf. Aber keine Sorge, jetzt solltest du aber wissen, wie du in WhatsApp zitieren, kopieren und weiterleiten kannst. Aber nimm dich in deinen WhatsApp-Chats vor diesen Fehlern in Acht. Übrigens: So wirst du nie wieder ungefragt zu WhatsApp-Gruppen hinzugefügt.

Neueste Videos auf futurezone.de