Apps 

Diese App fehlt seit 10 Jahren auf deinem iPad

Eine der beliebtesten Apps der letzten Jahre fehlt auf iPads.
Eine der beliebtesten Apps der letzten Jahre fehlt auf iPads.
Foto: iStock/AntonioGuillem
Das iPad besitzt viele Eigenschaften, die das Herz von Apple-Liebhabern höher schlagen lässt. Doch ausgerechnet eine der beliebtesten App der letzten Jahre fehlt auf dem Apple-Tablet.

Das beliebte Tablet von Apple feiert dieses Jahr seinen zehnten Geburtstag und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Selbstverständlich versorgt das iPad die Nutzer mit vielen nützlichen und interessanten Apps – mit jedoch einer Ausnahme. Denn auf eine bestimmte App muss das iPad auch im Jahr 2020 weiterhin verzichten.

iPad ohne diese App

Ausgerechnet eine der beliebtesten Apps der letzten Jahre ist nicht in der iPad-Version unter iPadOS verfügbar: Instagram. Dabei gehörte die Applikation 2019 zu den meistgeladenen Gratis-Apps von iPhone-Nutzern. Auch viele Android-User lieben diesen Onlinedienst, der vor wenigen Jahren von Facebook gekauft wurde. Daher ist es beinahe merkwürdig, dass die Instagram-App auf iPads nicht zur Verfügung gestellt wird.

Immerhin erfahren wir nun den Grund für die Abwesenheit der App auf dem iPad. Die Apple-Newsplattform 9to5Mac berichtet, dass Instagram-CEO Adam Mosseri erklärt habe, das Unternehmen würde sehr gerne eine Instagram-App für iPads entwickeln, allerdings fehlten die Kapazitäten. "Wir haben nur so viele Leute und viel zu tun, und es ist bisher nicht als die nächstbeste Sache, die zu tun ist, aufgesprungen", verrät Mosseri.

Alternative für die Instagram-App auf dem iPad

Ganz auf Instagram verzichten müssen iPad-User natürlich nicht. Die Plattform ist immerhin in der Web-App auf dem Apple-Tablet aufrufbar. Ist der Dienst für dich unverzichtbar, kannst du also eine Verknüpfung auf dem Homescreen ablegen und auf diese Weise ganz einfach auf Instagram zugreifen, ohne jedes Mal die URL eingeben zu müssen.

Video: Instagram Tricks, die du noch nicht kanntest

Ob mit oder ohne App auf den iPad: Deine Privatsphäre hat hohe Prioriät. Wir zeigen dir, wie du deinen Suchverlauf in der Instagram-App löschen kannst. Außerdem haben wir fünf iPad-Alternativen für dich, die möglicherweise besonders interessant sind, wenn du nicht auf eine Instagram-App verzichten möchtest.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen