Eine beliebte WhatsApp-Funktion muss weichen und wird womöglich bald eingeschränkt. Grund dafür ist die zunehmende Belastung der Server durch die erhöhte Kommunikation in Zeiten sozialer Distanzierung. Für WhatsApp-Nutzer bedeutet das dann auch einen verringerten Bedienungsumfang des Messengers.

Die Galerie wurde nicht gefunden!

WhatsApp-Funktion: Dieses Feature fällt flach

Um seine Server vor den verstärkten Zugriffen auf WhatsApp und seine Funktionen schützen zu können, soll der WhatsApp-Status eingeschränkt werden. Verläuft der erste Test in Indien dazu erfolgreich, werden Video-Nachrichten im WhatsApp-Status auf 15 Sekunden begrenzt. Videos, die länger sind, lassen sich dann demnach nicht mehr hochladen und erzeugen einen Fehlermeldung.

Die Galerie wurde nicht gefunden!

WhatsApp-Funktion: Dieses Feature fällt flach

Um seine Server vor den verstärkten Zugriffen auf WhatsApp und seine Funktionen schützen zu können, soll der WhatsApp-Status eingeschränkt werden. Verläuft der erste Test in Indien dazu erfolgreich, werden Video-Nachrichten im WhatsApp-Status auf 15 Sekunden begrenzt. Videos, die länger sind, lassen sich dann demnach nicht mehr hochladen und erzeugen einen Fehlermeldung.

Hervor geht die Information zur eingeschränkten WhatsApp-Funktion aus einem Twitter-Post von WABetaInfo. Dort wird auch darauf hingewiesen, dass es sich bei der Limitierung des WhatsApp-Status nur um eine vorübergehende Maßnahme handelt, die höchstwahrscheinlich zur Reduzierung des Traffic dienen soll, um die Server-Infrastruktur zu sichern.

— WABetaInfo (@WABetaInfo) March 28, 2020

Hervor geht die Information zur eingeschränkten WhatsApp-Funktion aus einem Twitter-Post von WABetaInfo. Dort wird auch darauf hingewiesen, dass es sich bei der Limitierung des WhatsApp-Status nur um eine vorübergehende Maßnahme handelt, die höchstwahrscheinlich zur Reduzierung des Traffic dienen soll, um die Server-Infrastruktur zu sichern.

Willst du dich durch die verminderte Whatsapp-Funktion nicht einschränken lassen, stehen dir übrigens einige WhatsApp-Alternativen zur Verfügung.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.