Der Google Play Store hat so einiges zu bieten. Neben einer Vielzahl nützlicher Tools liefert er deinem Handy mitunter einige der besten Mobile-Games überhaupt. Mit Pixel-Grafik, absurder Handlung und viel Liebe zum Detail ist „Man-Eating Plant VIP“ definitiv einen Blick wert – zumal du dir derzeit einen Vorteil sichern kannst. So ist für kurze Zeit auch diese Android-App kostenlos.

App kostenlos sichern: Das erwartet dich

Bislang hat das Team von CaffeineMonster nicht durch viele Titel auf sich aufmerksam gemacht. Vor „Man-Eating Plant“ lieferten die Entwickler lediglich ein weiteres Spiel: „Idle Poo Factory“. Wenngleich du dir derzeit erstere App kostenlos herunterladen kannst, lohnt sich auch der Blick auf das andere Game. So wirst du schnell erkennen, dass viel Liebe in den Splasher-artigen Pixel-Animationen der Mobile-Spiele steckt.

In „Man-Eating Plant VIP“ spielst du – wie der Name schon erahnen lässt – eine menschenfressende Pflanze. Du musst sie wachsen lassen, entwickeln und natürlich füttern. Der Beschreibung zufolge kannst du dich auf folgende Features freuen:

  1. Niedliche Grafiken – Pixelgrafiken, die Pixel für Pixel 100% manuell zusammengesetzt werden.
  2. Zufriedenstellender Schrei-Sound – Es gibt einen einzigartigen Schrei für individuelle Fütterung.
  3. Verschiedene Arten von Futter – Es gibt etwa 30 verschiedene Arten von Beutetieren, also viel Spaß dabei, sie einzeln zu entdecken.
  4. Die nächste Evolutionsstufe der Pflanze – Während die Pflanze wächst, entwickeln sich verschiedene Körperteile, die dir vielleicht etwas zum Kichern geben.
  5. Die Haustiere aus der anderen Dimension – Haustiere, die ihre Seelen in der anderen Welt verkauft haben, werden Münzen für Sie sammeln.

Solltest du weniger Interesse an Spielen als an nützlichen Tools haben, kannst du dir aktuell jedoch noch eine weitere Android-App kostenlos sichern. Darüber hinaus erwartet dich im Google Play Store noch eine Vielzahl weiterer Anwendungen und Spiele für lau, die dich in der Isolation auf andere Gedanken bringen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.