Veröffentlicht inApps

Kreativ, zeitlos oder avantgardistisch: Das sind die besten Uhren-Apps

Der wiederholte Blick aufs Handy dient oft bloß der Zeitabfrage. Mit diesen Uhren-Apps wird dir dabei auch noch was geboten.

Uhren-App frau bett morgen handy
Oft gilt der erste Blick aufs Handy einer Uhren-App. Foto: iStock.com/AndreyPopov

Nutzt überhaupt noch jemand eine Armbanduhr? Fest steht, dass Smartphones auch in diesem Bereich umfassend gewildert haben und klassische Zeiteisen zu großen Teilen ablösen konnten. Mit sogenannten Uhren-Apps nagen sie am Zahn der Zeit.

Kreativ, zeitlos oder avantgardistisch: Das sind die besten Uhren-Apps

Der wiederholte Blick aufs Handy dient oft bloß der Zeitabfrage. Mit diesen Uhren-Apps wird dir dabei auch noch was geboten.

Uhren-Apps: Diese lohnen sich wirklich

Bei der großen Anzahl an möglichen Programmen für das Smartphone existiert auch im Bereich der Uhren-Apps ein steiles Qualitätsgefälle. Neben einer Vielzahl an mit Werbung gespickten und nach unnötigen Berechtigungen schreienden Exemplaren gibt es einige wenige, die sich wirklich lohnen. Im Anschluss stellen wir dir vier qualitativ hochwertige Apps vor.

Retro Clock Widget

Wie der Name bereits verrät, nutzt Retro Clock Widget die sogenannte Widget-Funktion mit der sich der Home-Screen von Smartphones individuell anpassen lässt. Sie ist eine klassische Uhren-App, die auf nutzlosen Schnickschnack verzichtet und ausschließlich mit schlichtem und zeitlosem Design punkten will. Zudem verfügt sie über eine Datumanzeige, über die sich per Antippen auch der Kalender öffnen lässt. Die App ist ein kostenloses Android-Produkt und steht Apple-Nutzern leider nicht zur Verfügung.

Flip Clock

Die Uhren-App Flip Clock verfolgt ein ähnliches minimalistisches Konzept. Die Uhr besteht nur aus einer schlichten Zeitanzeige mit dem jeweiligen Datum darüber. Wie man es beispielsweise von Sportveranstaltungen kennt, flippt im Verlauf der Zeit eine neue Ziffer von oben herab und ersetzt die vorige. Ein schönes zeitloses Design, welches kostenlos für iOS und Android zu haben ist.

Transparente Uhr & Wetter

Transparente Uhr & Wetter, eine Uhren-App aus den Software-Schmieden von MachApp, gehört zu den populärsten Apps seiner Zunft. Mehr als 50 Millionen mal wurde das Programm aus dem Play Store herunter geladen und darf stolz auf eine Gesamtbewertung von 4,6 Sternen verweisen. Das schöne an der App ist, dass sie im Gegensatz zu den beiden oben vorgestellten zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten bietet, mit denen sich Uhr und Wetter wunderschön darstellen lassen.

Atomuhr

Wer es penibel genau nimmt, sollte erwägen, sich eine Atomuhr-App herunterzuladen. Diese Apps sind ständig mit NTP (Network Time Protocol)-Servern verbunden und geben dir so stets auf dir Millisekunde genau die korrekte Zeit zur Hand. Für Android lohnt sich hier die Atomuhr von T.Partl. Bist du ein Apple-Nutzer sei dir die App aus dem Hause CompuLab.

Sprechende Uhr

Eine sogenannte sprechende Uhr verfolgt einen deutlich abweichenderen Ansatz. Die Uhren-App ist nämlich perfekt für Situationen, in denen einmal nicht auf das Display geschaut werden kann, beispielsweise im Auto, beim Sport oder für Sehbehinderte. Durch Betätigen der Headset-Taste oder durch wiederholtes Wischen über den Näherungssensor des Telefons wird hier eine Zeit-Ansage aktiviert. Dabei kann zwischen mehreren Sprachen und Designs ausgewählt werden. Das Konzept ist von verschiedenen Anbietern für Android und iOS verfügbar.

Bei Uhren-Apps hast du die Qual der Wahl

Wie du siehst, hast du im Bereich der Uhren-Apps eine ausufernde Auswahl und eine gute Entscheidung zu treffen ist oftmals gar nicht so einfach. Mit den hier präsentierten Exemplaren machst du aber definitiv nichts falsch. Du suchst nach einer Smartwatch? Wir haben den Vergleich gemacht. Zeitgeschichte: Diese Uhr tickte zu erst auf dem Mond.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.