Apps 

Für Schlemmer und Genießer: Diese Restaurant-Apps verwöhnen den Gaumen

Mit einer Restaurant-App findest du das passende Lokal für dich und deine Freunde.
Mit einer Restaurant-App findest du das passende Lokal für dich und deine Freunde.
Foto: iStock.com/Geber86
Du gehst gerne auswärts Essen und möchtest neue Restaurants entdecken? Mit unserer kleinen aber feinen Auswahl an Restaurant-Apps wird das zum Kinderspiel.

Suchst du noch oder isst du schon? Bei der Suche nach dem richtigen Restaurant kann der Hunger schon mal bedenkliche Ausmaße erlangen. Besser ist es, eine Restaurant-App zu nutzen. Denn so findest du blitzschnell das Lokal, dass dich besonders anspricht. Lange Suchaktionen werden damit obsolet. Wir präsentieren dir praktische Anwendungen für Feinschmecker.

Android-Apps: Diese Tracker klauen heimlich deine Daten
Android-Apps: Diese Tracker klauen heimlich deine Daten

Mit Restaurant-App ins passende Lokal

Vor allem, wenn du spontane Lust auf eine bestimmte Küche oder sogar ein bestimmtes Gericht hast, können Restaurant-Apps dir weiterhelfen. Hast du dich für ein Lokal entschieden, können die internen Bewertungen der Community dabei helfen, deine Auswahl zu bestätigen. Praktisch ist vor allem, dass du Lokale in deiner Nähe entdecken kannst. Idealerweise ist dein neuer, liebster Schlemmer-Ort nur wenige Meter von deinem Zuhause entfernt.

Wir stellen dir für deine zukünftige kulinarische Reise drei praktische Restaurant-Apps vor. Nummer eins spezialisiert sich auf Tischreservierungen und das Erkunden neuer Lokale, die zweite App schont beim Essen gehen deinen Geldbeutel und das dritte Exemplar ist speziell für Fleischverweigerer.

#1 OpenTable (iOS und Android)

"Guten Abend, ich würde für heute Abend gerne einen Tisch reservieren." Na, meldet sich bei diesem Satz dein Telefonieunbehagen bei dir? Mit OpenTable wird das Anrufen in Restaurants obsolet, denn du kannst in zahlreichen Restaurants ganz einfach über die Restaurant-App reservieren. Klicke dich außerdem durch Speisekarten, Gästebewertungen und brandheiße Tipps der Community-Mitglieder. Die App ist völlig kostenlos.

#2 DiscoEat (iOS und Android)

Auch mit DiscoEat kannst du Tische reservieren und Lokale entdecken. Das größte Plus sind jedoch die Angebote. Bis zu 50 Prozent Rabatt kannst du auf dein Essen sparen. Wähle einfach aus in welcher Stadt (zur Auswahl stehen Berlin, Köln und London) und in welchem Bezirk du Essen gehen möchtest, wann und mit wie vielen Freunden. Die Restaurant-App zeigt dir dann Speiselokale an, die dir einen Discount anbieten. Einfach buchen, reservieren und sparen. Die App an sich ist dabei kostenlos.

#3 Vanilla Bean (iOS und Android)

Als Veganer oder Vegetarier ist es oftmals immernoch schwer, eine Gaststätte zu finden, die fleischlose Gerichte anbietet (also richtige Gerichte, nicht nur Beilagen). Mit Vanilla Bean wird die Restaurant-Suche für Veganer um einiges einfacher. Ob Eisdiele oder Frühstückslokal: die App findet eine pflanzliche Alternative für jeden Anlass. Ein Ampelsystem zeigt zudem, worauf in dem Restaurant besonders Acht gegeben wird. Also ob die Gerichte zum Beispiel nicht nur vegan sind, sondern auch noch regional, bio oder fairtrade. Auch diese App ist völlig kostenlos.

Fazit: Handy raus, Essen rein

Restaurant-Apps unterstützen dich dabei, tolle Lokale für deine Bedürfnisse zu finden. Auch die ein oder andere Rabattaktion lädt zum Schmausen ein. Du möchtest heute doch Zuhause kochen? Diese Rezepte-Apps unterstützen dich dabei. Ein beliebtes Würzmittel solltest du jedoch nur in Maßen verwenden, da es das Immunsystem schwächen könnte.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen