Messenger-Dienste haben in den letzten Jahren einen enormen Zulauf gehabt. Von klassischen Chat-Messengern bis hin zu Instant-Messaging-Diensten gibt es mittlerweile eine breite Palette an Anbietern. Eine der Anwendungen, die innerhalb kürzester Zeit über hunderte Millionen von Nutzern für sich gewinnen konnte, ist Snapchat. Der US-amerikanische Dienst ist relativ einfach gehalten, dennoch erfreut er sich großer Beliebtheit. Ärgerlich wird es nur, wenn du dich nicht einloggen kannst, weil du dein Snapchat-Passwort vergessen hast. Im Folgenden zeigen wir dir, welche Möglichkeiten du hast, um dein Passwort wieder zurückzusetzen.

Snapchat-Passwort vergessen: Du hast mehrere Möglichkeiten

Der US-amerikanische Instant-Messaging-Dienst Snapchat wurde 2011 gegründet und hat innerhalb weniger Jahre schon etablierte Anbieter weitestgehend überholt. Aufgrund der anhaltenden Erfolge ging er sogar an die Börse. Das Prinzip hinter dieser Anwendung ist relativ simpel: Neben der klassischen Chat-Funktion gibt es sogenannte Snaps. Du verschickst Bilder oder auch kurze Videos, die dann für eine gewisse Zeit erscheinen. Zudem ist es möglich diese mit einem Filter zu versehen. Ebenfalls kannst du Storys und Shows erstellen. Allerdings soll es nachfolgend darum gehen, wie du vorgehen kannst, falls du dein Snapchat-Passwort vergessen solltest. Hierfür hast du zwei Möglichkeiten.

#1 Nutze SMS

Beide Optionen sind im Grunde genommen sehr simpel und funktionieren gleichermaßen mühelos. Beginnen wir also mit der ersten Variante. Solltest du dein Snapchat-Passwort vergessen haben, kannst du es per SMS wieder zurücksetzen.

Dabei musst du auf die Login-Seite und auf „Passwort vergessen“ klicken. Anschließend musst du die SMS-Option wählen. Du bekommst dann einen Bestätigungscode auf dein Smartphone zugeschickt. Diesen gibst du ein und klickst auf „Weiter“. Abschließend setzt du dir ein neues Passwort.

#2 Nutze E-Mail

Eine weitere Möglichkeit ist die Option per E-Mail. Grundsätzlich ist der Ablauf derselbe wie die SMS-Variante. Du musst erneut auf die Login-Seite und auf „Passwort vergessen“ klicken. Im nächsten Schritt entscheidest du dich für die E-Mail-Option. In der erhaltenen Mail findest du einen Link, den du anklicken musst. In einem neuen Fenster kannst du dein Snapchat-Passwort ganz entspannt zurücksetzen und dir ein Neues ausdenken.

Fazit: Leichter als gedacht

Wie du siehst, ist es nicht tragisch, wenn du dein Snapchat-Passwort vergessen haben solltest. Entweder du lässt dir einen Bestätigungscode per SMS auf dein Handy schicken oder du lässt dein Passwort per E-Mail zurücksetzen. Beide Möglichkeiten führen zum erhofften Ziel.

Wenn du noch wissen willst, wie du auf Snapchat Freunde finden kannst, dann schau hier vorbei. Und das sind die besten WhatsApp-Alternativen. Kennst du sie alle? Zudem sagen wir dir, was überhaupt die Snap Map ist und welchen Nutzen sie hat.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.