B2B 

MyTaxi schluckt rumänischen Marktführer

Taxi fahren leicht gemacht. In den Genuss von MyTaxi kommt man jetzt auch in Rumänien.
Taxi fahren leicht gemacht. In den Genuss von MyTaxi kommt man jetzt auch in Rumänien.
Foto: imago
Mit der Übernahme der vorherrschenden Taxi-App in Rumänien hat MyTaxi seine Nutzergemeinde auf sieben Millionen User in ganz Europa erweitert.

MyTaxi expandiert weiter in Europa mit der Übernahme des rumänischen Betreibers der Taxi-App Clever Taxi. Finanzielle Details nannte die Daimler-Tochter bei der Ankündigung am Donnerstag nicht. Mit Rumänien sei MyTaxi nun in elf europäischen Ländern präsent. Clever Taxi sei in 20 der größten Städte Rumäniens verfügbar und mit 17 000 angemeldeten Taxifahrern sowie rund 600 000 registrierten Nutzern die größte Taxi-App des Landes.

MyTaxi ist führende europäische Taxi-App

Die Übernahme unterstreiche die Bestrebungen, die Entwicklung und das Wachstum urbaner Mobilität in Europa voranzutreiben, sagte MyTaxi-Chef Andrew Pinnington. Im Februar hatte das Unternehmen die Übernahme des App-Betreibers Taxibeat in Griechenland angekündigt. MyTaxi ist nach eigenen Angaben mit sieben Millionen Nutzern und 120 000 registrierten Fahrern die führende Taxi-App in Europa.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone und der FUNKE Zentralredaktion.

Die neuesten Videos von futurezone und der FUNKE Zentralredaktion.

Beschreibung anzeigen
Mehr lesen