Schnelles Internet ist vor allem in Deutschland ein Luxus, den sich nicht jede:r leisten kann. Allerdings bestimmen nicht nur Netzabdeckung, Anbieter und Tarif, wie schnell du in Internet unterwegs bist. Denn auch dein Router spielt eine nicht unwesentliche Rolle. Im WLAN-Router-Test zeigt sich, welcher unter den neun verglichenen der schnellste ist.

WLAN-Router-Test: Was gilt es zu beachten?

Vor allem im Home-Office, aber auch beim Streamen oder Zocken hat stabiles Internet eine hohe Relevanz. Wenn aber schon das Gerät, mit dem du die Verbindung zum Netz herstellen willst, dieser Last nicht gewachsen ist, wird es stressig. Zunehmend schwierig wird es, wenn der WLAN-Router im Vergleich zu anderen Modellen zu wenig „Platz“ für das Equipment hat, zu dem er Verbindungen herstellen soll.

WLAN-Router gibt es von der Telekom und auch bei Vodafone kannst du Modelle zu deinem Tarif dazubuchen. Das kann sich lohnen. Besser kann es aber funktionieren, wenn du ohnehin ein effizienteres Gerät zu Hause stehen hast. Zu diesem Zweck findest du online eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle, darunter WLAN-Router mit Sim-Karte und andere ohne. Willst du das Modell als Heimrouter nutzen und ganz normal anschließen, benötigst du keine Karte. Solche Ausführungen lohnen sich vorrangig als Übergangslösungen.

WLAN-Router-Vergleich: 9 Modelle getestet

IMTEST hat neun WLAN-Router dem Test unterzogen und basierend auf einer Vielzahl von Faktoren einen Sieger bestimmt: Die FritzBox 7590AX von AVM. Sie verfügt über einen DSL-Anschluss, vier LAN-Ports, einen WAN-Port, einen zwei-Gigahertz Dual-Core Prozessor und viele weitere Feinheiten, die sie von der Konkurrenz abheben.

Alle getesteten Modelle findest du im folgenden WLAN-Router-Vergleich:

  • AVM FRITZ!Box 7590AX
  • TP-Link Archer VR2800v
  • AVM FRITZ!Box 7590
  • AVM FRITZ!Box 6660 Cable
  • Netgear Nighthawk RAX43
  • Linksys MR9000
  • Honor Router 3
  • Huawei WIFI AX3
  • Xiaomi Mi AIoT AX3600

Hier findest du den vollständigen Testbericht von IMTEST.

Quelle: IMTEST, eigene Recherche

Die mit „Anzeige“ gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzliche Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

IMTEST.de gehört zur FUNKE Mediengruppe und ist „Deutschlands erstes Verbrauchermagazin mit großem Regionalteil“.

Neueste Videos auf futurezone.de