Deals

Tech-Deal am Dienstag: Laptops gibt's bis zu 600 Euro günstiger

Im Laptop-Angebot sparst du bis zu 16 Prozent.
Im Laptop-Angebot sparst du bis zu 16 Prozent.
Foto: Getty Images/Aitor Diago
Artikel von: Philipp Rall
Ob fürs Home-Office oder Gaming; mit den Laptops im Angebot bei notebooksbilliger.de ist für wirklich jeden etwas dabei.

Mit dem richtigen Laptop lässt sich einiges anfangen. Er dient jedoch nicht nur der Arbeit oder dem Streamen auf Netflix, Disney+ und anderen Diensten, sondern ist im Zweifelsfall noch zu weit mehr im Stande. Im Laptop-Angebot bei notebooksbilliger.de erwarten dich so etwa gleich mehrere Gaming-Modelle, die in Sachen Leistung beinahe mit einem Tower mithalten können.

Arbeitsspeicher erweitern - So funktioniert es ganz leicht!
Arbeitsspeicher erweitern - So funktioniert es ganz leicht!

Laptops im Angebot: Spare bis zu 16 Prozent

Geräte von Marken wie Lenovo, HP und sogar Razer gibt es im aktuellen Laptop-Angebot zum Sonderpreis. Dabei profitierst du allerdings nicht nur von den Rabatten selbst, sondern darüber hinaus, von einigen kleinen Extras, die dir notebooksbilliger.de ebenfalls mitgibt.

Zunächst kannst du dich mit jedem der Geräte auf ein Jahr kostenlose Norton Security freuen. Auf diese Weise kannst du dein Notebook von Tag 1 an virenfrei halten und sorgenfrei surfen. Auch profitierst du, wenn es schnell gehen muss, von der Same-Day-Lieferung des Online-Händlers. Bei den Modellen ENVY 13-ba1176ng und ENVY 17-cg0155ng der Marke HP staubst du noch dazu die kostenlose 12-monatige HP-Garantie ab.

Das einzige Manko: Je nach Modell kann die jeweilige Zusatzgarantie ganz schön teuer werden, da sich diese am Originalpreis des Laptops im Angebot orientiert. Beim Razer Blade 15 Advanced Model kosten dich die gesetzliche Gewährleistung übersteigende 24 Monate Garantie daher gut 169,99 Euro. Dafür hat ebendieses Gerät aber auch einiges auf dem Kasten. Es kommt mit folgenden Specs:

Razer Blade 15 Advanced Model V2 Technische Daten
Display OLED Ultra HD 15,6" (3840 x 2160 Pixel)
Prozessor Intel® Core™ i7 (9. Generation)
Grafikkarte GeForce RTX 2080 mit Max-Q Design
Grafik-Speicher GDDR6
Arbeitsspeicher 16 GB DDR4 2666 MHz
Festplatte 512 GB M.2 SSD

Gaming-Laptop oder -PC?

Ob du dir einen Gaming-PC zulegst oder einen Laptop im Angebot kaufst, hängt häufig davon ab, was genau du dir von dem Gerät erhoffst. Der Razer Blade ist zwar mobiler als ein Desktop-PC, dafür aber auch weit teurer. Wir verraten dir, wie du dir schon für 500 Euro einen guten Gaming-PC zusammenstellen kannst. Willst du etwas mehr Geld in die Hand nehmen, kannst du dir für 1.000 Euro einen leistungsstarken AMD-Tower basteln.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Die mit "Anzeige" gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de