Veröffentlicht inDigital Life

YouTube lacht: Irischer Wettermann vom Winde verweht

Während eines eigentlich ganz normalen Live-Berichtes zum Wetter wurde ein Wetteransager aus Irland nicht nur für seine Kollegen zum Lacher des Tages.

Deric Hartigan wurde unfreiwillig zum YouTube-Lacher. Foto: Screenshot

Deric Hartigan vom Kanal TV3 war dabei, die Vorhersage für das Wetter am Freitag in Irland anzukündigen als ihm Mutter Natur dazwischen funkte.

Hartigan hielt einen großen, orangefarbenen Schirm in der Hand, der kurzerhand vom Wind erfasst wurde und den nichtsahnenden Wettermann gleich mit sich aus dem Bild zerrte. Gleich nachdem er verschwunden war, zeigte die Schalte ins Studio wie sich Hartigans Kollegen vor Lachen auf ihren Sitzen bogen.

YouTube video

Hartigans anschließender Versuch, seinen völlig deformierten Regenschirm in den Griff zu bekommen, bei dem er selbst schmunzeln musste, führte nur noch zu mehr Gelächter Nachrichtenstudio.

Bei YouTube haben sich bisher immerhin mehr als 180.000 Menschen amüsiert.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.