„Harry Potter and the Cursed Child“ hat er schon geschrieben, jetzt soll der britische Drehbuch- und Bühnenautor Jack Thorne auch am neuen Script von „Star Wars: Episode IX“ mitwirken. Das berichtet The Verge.

Thorne hat in Großbritannien die TV-Shows „The Fades“ oder „The Last Panthers“ geschrieben sowie den kommenden Film „Wonder“ mit Julia Roberts. Auch für das Bühnenstück zu Harry Potter zeichnet er sich verantwortlich.

Bisherige Versionen von „Star Wars: Episode IX“ stammen von Derek Connolly. „Star Wars: Episode IX“ soll am 24. Mai 2019 erscheinen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.