Im Play Store in Indonesien ist seit kurzem eine neue App von Google verfügbar. Sie firmiert unter dem Namen Search Lite und richtet sich an Nutzer, die in Gebieten mit schlechter Internet-Infrastruktur leben. Wie Android Police berichtet beinhaltet die App die meisten Funktionen der herkömmlichen Suchmaschinen-App, ist aber weniger datenintensiv.

Verschlanktes Design

Am deutlichsten sind die Unterschiede im Design, denn Search Lite ist durch Icons strukturiert. So lässt sich aus den verschiedenen Inhaltsarten auswählen: wie bei der normalen Google-Suche kann man etwa zwischen Bildern, News, Wetterberichten oder der Übersetzungsfunktion wechseln.

Es ist zu erwarten, dass sich Funktionen und Erscheinungsbild aber in den nächsten Wochen und Monaten radikal verändern werden. Darauf deutet auch die Kennzeichnung der App als „experimental“ hin – das heißt, dass noch starke Veränderungen zu erwarten sind.

YouTube Go mit Download-Funktion

Google intensiviert damit seine Bemühungen noch mehr Nutzer anzusprechen. Bereits seit vergangenem Jahr wird in Indien YouTube Go getestet, das mittlerweile als Beta-Version auch hierzulande erhältlich ist und mit dem sich YouTube-Videos offline ansehen lassen. Indien könnte dann auch das nächste Testgebiet für Search Lite werden, falls die Tests in Indonesien positiv ausfallen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.