Neujahr ist zwar bereits drei Monate her, doch der wahre (Bier-) Kenner feiert den Jahresbeginn am 7. April. An diesem Tag trat in den USA der Cullen-Harrison-Act in Kraft, der die 13 Jahre andauernde Prohibition beendete. Nachdem Präsident Roosevelt das Gesetz unterschrieb, merkte er freudig an, dass nun „ein guter Moment für ein Bier“ sei, ganz legal natürlich.

Heute wollen wir den leider nur inoffiziellen Feiertag nutzen, um dem göttliche Getränk aus Hopfen und Malz zu huldigen, und präsentieren euch die lustigsten, praktischsten und kuriosesten Produkte, die es zum Thema “Bier” auf Amazon zu kaufen gibt.

Braut euer eigenes Bier!

Was wäre der Bierfeiertag ohne Bier? Genau! Ein schnöder Samstag. Da in Zeiten von Craftbeer und doppelt gehopften Ale-Sorten eine Supermarkt-Plörre längst nicht mehr ausreicht, empfehlen wir das “Grainfather Connect, all in one Brausystem aus Neuseeland”. Traut euch den Schritt in die Selbstständigkeit! Braut euer eigenes Bier. Mit Bluetooth!

Richtig gelesen. Das “Grainfather Connect”-Brausystem überzeugt nicht nur mit einem “Counter Flow Wort Chiller” sondern hat zusätzlich eine Bluetootheinheit integriert. Sollte eure Bluetoothbox mal wieder rumnerven, weil die Verbindung zu eurem Smartphone immer wieder abbricht, könnt ihr wenigstens nebenbei den Baufortschritt eures Home-Brews checken und wisst, wann ihr eure Nerven endlich mit einem schönen Schluck Eigengebrautem beruhigen könnt.

Bierception mit dem kühlenden Bierkrug

Eure erste Charge ist gebraut und wartet darauf getrunken zu werden, da fällt es euch wieder ein. “Bier muss nicht nur kalt sein, Bier muss auch kalt bleiben” Kommt mir jetzt bloß nicht mit “Kellerkalt reicht doch”. Nein! macht es nicht!

Perfekt für diesen Zweck ist das “Rosenstein & Söhne Bierglas: Doppelwandiger Bierkrug”. Dank einer doppelwandigen Konstruktionsweise kann der Bierkrug mit einer wiederverwendbaren Kühlflüssigkeit befüllt werden. Das Beste dabei: die Kühlflüssigkeit sieht aus wie Bier und schäumt wie Bier. Ihr könnt euer Bier also mit Fake-Bier kühlen, Bierception quasi. Ein echt bieriges Produkt, das Herr Rosenstein da entwickelt hat.

Biergeruch für’s Büro

Geht der beste Feiertag aller Zeiten dann doch zu Ende, wäre es doch schön, ein paar Erinnerungsstücke zu besitzen, die einem den bierfreien Alltag versüßen.

Wer den Biergeruch im Büro nicht missen möchte, sollte sich unbedingt das „Bier Spa” von der Lustapotheke anschaffen. Es verströmt betörende Duftnoten von Hopfen und Hefe. Zudem brauchst du deinen Kollegen nicht mehr erzählen, wofür dein Herz wirklich schlägt. Das kleine Geschenkset lässt jeden Mitmenschen wissen, dass ein wahrer Bierkenner vor ihnen steht.

———-

Das könnte ebenfalls interessant sein:

———-

Der Bier-Stick rettet euch in Offline-Zeiten

Du versucht gehetzt eine Präsi im Konfi zum Laufen zu bringen, aber schon wieder fehlt das verdammte Mini-Display-Port-Kabel. Natürlich fällt just in diesem Moment auch noch das WLAN aus und die Daten in der Cloud scheinen unerreichbar. Der “Bier Glas USB-Stick” bewahrt dich vor diesem Horrorszenario. Er hebt sicher deine Daten auf und ist auch in Offline-Zeiten für euch da.

Nur abstinente Spaßbremsen brauchen da noch auf die Cloud!

Neueste Videos auf futurezone.de