Digital Life 

Ciao, Apple: Das beste Handy kommt von einem anderen Hersteller

Das beste Handy ist das iPhone? Nö. Die Chinesen denken da anders.
Das beste Handy ist das iPhone? Nö. Die Chinesen denken da anders.
Foto: Shutterstock/HBRH
Ganz schön bitter für den iPhone-Macher: In China besteigt momentan ein anderes Unternehmen den Smartphone-Thron. Das beste Handy ist demnach kein iPhone mehr.

Was ist das beste Handy? Die Chinesen haben sich gegen das iPhone entschieden, denn die Apple-Verkaufszahlen liegen hinter dem Erfolg eines anderen beliebten Handy-Herstellers. Der lokale Smartphone-Betrieb könnte bald trotz US-Sanktionen den höchsten Marktanteil im Handy-Handel erreichen. Apple blickt ins Leere. Das ist der Macher des besten Android-Handys.

Kann Huawei die Welt erobern? Pläne und News, auch für dein Handy
Kann Huawei die Welt erobern? Pläne und News, auch für dein Handy

China: Bestes Handy kommt nicht von Seiten Apple

So beliebt Apple in China trotzdem sein mag, das beste Handy kommt von einem anderen Hersteller. Huawei wächst momentan in höchster Geschwindigkeit und das obwohl US-Präsident Trump dem Konzern einen ganz schön dicken Strich durch die Rechnung gestrichen hat. Marktforschungsnanalysen zeigen, dass Huawei einen Wachstum von 66 Prozent gegenüber dem Vorjahr genießen durfte.

Wie Chip berichtet, erreicht das lokale Unternehmen momentan einen Marktanteil von 42,4 Prozent. 41,5 Millionen Handys lieferte Huawei in China dafür aus. Damit scheint, als sei Huawei der Hersteller der besten Android-Handys. Huawei steigt damit rasant an, während die Konkurrenz ziemlich einstecken muss.

Gegenüber dem besten Android-Handy läuft das iPhone schlecht

Andere Konkurrenten wie Oppo und Vivo fielen um circa 20 Prozent, doch Apple musste noch größere Verluste einstecken. Um ganze 28 Prozent ist der US-amerikanische Konzern auf dem Handy-Markt gefallen. So schiene es als würden die Chinesischen ihren lokalen Marken treu bleiben. Zu recht, denn Huawei-Geräte gehören definitiv zu den besten Android-Handys.

Der chinesische Hersteller hat dennoch zu kämpfen: Das ist das wahre Problem mit der Google-Lizenz für das Huawei-Betriebssystem. Um sich unabhängig zu machen, brachte Huawei sogar einen eigenen Smart Assistant heraus.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen