Digital Life 

Ist das Online-Banking der Volksbank down? Tu jetzt das

Das Online-Banking der Volksbank ist gestört: So umgehst du Probleme
Fr, 14.02.2020, 17.02 Uhr

Das Online-Banking der Volksbank ist gestört: So umgehst du Probleme

Beschreibung anzeigen
Lass dich von einer Störung beim Online-Banking nicht unterkriegen. Ist die Volksbank von Ausfällen betroffen, hast du noch einige Möglichkeiten.

Gerade bei einer dringenden Überweisung ist es ärgerlich, wenn das Online-Banking der Volksbank gestört ist. Sollte es sich dabei nicht um einen technischen Fehler von Seiten der VR selbst handeln, kannst du einiges tun, um Probleme zu vermeiden.

Online-Banking der Volksbank: Diese Störungen gibt es

Bevor du Maßnahmen ergreifen kannst, die einer Störung des Volksbank-Online-Bankings entgegenwirken, musst du natürlich zunächst herausfinden, um welche Art des Ausfalls es sich handelt. Dabei helfen dir Portale wie allestörungen.de.

Rufst du die Seite auf und suchst nach deinem Geldinstitut, wird dir angezeigt, ob nur du mit einer Störung des Online-Bankings der Volksbank zu kämpfen hast, oder ob es auch andere Nutzer betrifft. Die Volksbank selbst hat übrigens auch einen ganz eigenen Störungsmelder (zur Seite), der dir auch angibt, wodurch eventuelle Ausfälle zu erwarten sind.

Das Problem: Beschweren sich Viele über Ausfälle, ist die Störung technischer Natur und muss von Seiten der Volksbank behoben werden. Für dich bleibt in diesem Fall nur das Abwarten.

Gibt es dagegen keine auffälligen Meldungen, ist das Online-Banking der Volksbank womöglich nur für dich gestört. Dann kannst du aktiv werden, um das Problem zu beseitigen.

Deine Optionen im Überblick

Dass nur du von einer Störung des Online-Banking betroffen bist, kann verschiedene Ursachen haben.

Du bist nicht mit dem Internet verbunden: So banal es klingt, aber auch wenn du über dein WLAN verbunden bist, wird manchmal kein Internet angezeigt und du kannst nicht surfen. Nutze in diesem Fall das LAN-Kabel und versuche erneut, das Online-Banking der Volksbank aufzurufen.

Deine Verbindung ist nicht sicher: Solltest du versuchen, an deinem Handy und über mobile Daten auf das Online-Banking der Volksbank zuzugreifen, kann dies wegen fehlender Sicherheitszertifikate zu Problemen führen. Such dir am besten eine private WLAN- oder LAN-Verbindung.

Dein Browser macht Probleme: In manchen Fällen kann es auch einfach helfen, Cookies zu löschen und deinen Browserverlauf zurückzusetzen.

Funktioniert die Störungsbehebung auch dann nicht, kannst du nur noch eines tun: Weise deine Bank auf das Problem hin. Eventuell bekommst du auf diese Weise auch eine Antwort auf die Frage, wodurch der Ausfall des Volksbank-Online-Bankings verursacht wurde. Um deine Volksbank zu kontaktieren, kannst du die Electronic-Banking-Hotline nutzen. Diese unterscheidet sich allerdings je nach Standort. Für Berlin wäre dies zum Beispiel die folgende Nummer:

  • Hotline für das Online-Banking der Volksbank in Berlin: 030 3063-3322

Hast du dagegen Fragen zur Sicherheit deines Online-Banking bei der Volksbank, steht dir die bundesweite Info-Hotline zur Verfügung:

  1. Fragen zur Sicherheit beim Online-Banking: 0800 5053 111 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

Fazit: Nutze deine Möglichkeiten

Auch wenn das Online-Banking der Volksbank gestört sein sollte, musst du noch nicht darauf verzichten. Finde zunächst heraus, ob es sich um einen allgemeinen Ausfall handelt, oder ob nur du davon betroffen bist. Dann nämlich kann es auch an deiner heimischen Technik liegen und bedeutet damit einige Optionen der Fehlerbehebung.

Dass Online-Banking gestört sein kann, kommt vor. Nutzt du dafür aber auch Banking-Apps, solltest du aufpassen. Manche sind nämlich durchaus kackbar. Aber auch eine speziellen EInstellung beim Online-Banking kann dein Konto für Dritte freigeben.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen