Digital Life 

Android auf dem iPhone? Ein Hack macht den Traum von vielen wahr

Per iPhone-Hack Android auf's Apple Handy? Ein Jailbreak macht es möglich.
Per iPhone-Hack Android auf's Apple Handy? Ein Jailbreak macht es möglich.
Foto: imago images / Westend61
Warum nicht einfach Android auf dem iPhone benutzen? Was für viele Menschen völlig absurd klingt, ist dank eines iPhone-Hacks nun endlich möglich. Das macht der Jailbreak mit deinem Apple-Handy.

Du hast dich schon immer gefragt, wie du Android auf's iPhone bekommst und hieltest dies bislang für unmöglich? Ein Cybersicherheits-Startup erfüllt dir den Traum nun mit der Hilfe eines Jailbreaks. Der iPhone-Hack spielt Android 10 auf das Apple-Handy und du kannst es auch. Wie, erfährst du hier.

iPhone-Hack holt Android 10 auf's Apple-Handy

David Wang war vermutlich der Pionier der iPhone-Hacks, als er vor mittlerweile mehr als zehn Jahren schaffte, Android auf dem ersten iPhone zum Laufen zu bringen. Jetzt haben er und sein Team von Corellium, einem Cybersicherheits-Startup, es geschafft, das Betriebssystem von Google auf einem Apple-Handy zu installieren. Das Projekt "Sandcastle" dreht sich darum, das Sicherheitssystem vom Apfel-Konzern aus Kalifornien zu durchbrechen.

Mit der Hilfe des iPhone-Hacks, der auf dem Checkra1n-Tool basiert, wurde das Apple-Handy kurzerhand geknackt und es war den Entwicklern möglich, Android auf einem iPhone zu installieren. Der Jailbreak funktioniert allerdings vorerst nur auf dem iPhone 7, dem iPhone 7 Plus und dem iPod Touch. Die Unterstützung für weitere Geräte ab dem Modell 5S oder neuer soll allerdings folgen, berichtet das Portal iphonehacks.

Das macht der Jailbreak mit deinem iPhone

Durch den Jailbreak wird dein iPhone zwar unsicherer, da es den Sandboxing-Sicherheitsmechanismus entfernt, aber es ermöglicht auch, Android auf's iPhone zu holen. Android und iOS gehen völlig unterschiedlich mit dem Speicher um, so dass es wirklich eine beachtliche Leistung des Teams um David Wang ist, das sich damit brüstet, abgesehen vom Hersteller das meiste Wissen um die Apple-Geräte zu haben.

Bei einem Test von Forbes wurde die AOSP-Version von Android 10 verwendet, wodurch Funktionen wie der Google Play Store und die Kamera nicht funktionierten. Allerdings waren sie im Stande, die verschlüsselte Messenger-App Signal zu installieren. Starteten sie das Gerät jedoch neu, verschwand der iPhone-Hack wieder und damit auch Android vom Apple-Handy. Wie du eines der kompatiblen Smartphones knackst, um dir Android auf das iPhone zu ziehen, wird dir auf ProjectSandcastle.org erklärt.

Corellium stellt mit dem iPhone-Hack Apples Sicherheit in Frage

David Wangs Team Corellium wird bereits von Apple verklagt, setzt dem Handy-Hersteller aus Cupertino allerdings entgegen, dass die Sicherheit seiner Geräte fragwürdig sei. Das Cybersicherheits-Startup zeigte mit dem iPhone-Hack gekonnt, dass der Schutz nicht idiotensicher ist und fordert, dass zahlende Nutzer selbst entscheiden können, welche Software sie ausführen wollen.

Wie man bei der Verbrechensbekämpfung mit einem iPhone-Hack endlich einen Durchbruch erzielen konnte, erfährst du ebenfalls bei uns. Und: Wie iPhone-Hacks dabei helfen, toten Geräten neues Leben einzuhauchen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen