Wenn die mobilen Daten verbraucht sind und kein öffentliches WLAN-Netzwerk in der Nähe zugänglich ist, lohnt es sich, einen Hotspot über den Laptop freizugeben. Du kannst dann nämlich einfach die Internet-Verbindung deines PCs auf mehreren Geräten nutzen. Klingt praktisch oder? Ist außerdem echt einfach. Hier zeigen wir dir, wie es für Windows und MacOS funktioniert.

Hotspot auf dem Laptop: So erstellst du ihn

Einen Hotspot auf dem Laptop zu aktivieren ist nicht schwer und kann in der ein oder anderen Situation echt nützlich sein. Es funktioniert ähnlich wie auf deinem Handy, allerdings kann die Funktion manchmal ein wenig versteckt sein. Damit nichts schiefgehen kann, haben wir Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Windows und MacOS für dich zusammengetragen.

So gehst du vor, wenn du einen Hotspot auf deinem Laptop mit Windows-Betriebssystem erstellen möchtest:

  1. Klicke unten auf das Windows-Symbol, das für die Startleiste steht.
  2. In der Hochkant-Leiste klickst du nun auf das Zahnrad-Symbol mit dem Titel „Einstellungen“.
  3. Dort klickst du auf die Option „Netzwerk und Internet“.
  4. Im nächsten Schritt wählst du auf der linken Seite die Option „Mobiler Hotspot“ aus.
  5. Bei „Eigene Internetverbindung freigeben von“ wählst du nun die Verbindung, die du freigeben möchtest.
  6. Als nächstes wählst du „Bearbeiten“ und gibst einen neuen Netzwerknamen und ein neues Kennwort ein.
  7. Diese Informationen speicherst du jetzt.
  8. Jetzt aktivierst du die Option „Meine Internetverbindung für andere Geräte freigeben“.

Nun kannst du dein Endgerät zur Hand nehmen, auf dem du eine Verbindung von deinem Laptop aus erstellen möchtest. Öffne auf diesem Gerät die WLAN-Einstellungen und suche den Netzwerknamen vom Hotspot des Laptops. Gib das Kennwort ein und surfe mit der Verbindung des mobilen Hotspots.

So erstellst du einen Hotspot auf deinem Mac:

  1. Klicke auf das Apfel-Logo links oben in der Ecke deines Bildschirms.
  2. Öffne nun die „Systemeinstellungen“.
  3. Alternativ kannst du auch „CMD“ und die Leertaste anklicken und nach den Systemeinstellungen suchen.
  4. Öffne nun den Unterpunkt „Freigaben“.
  5. Im Fenster markierst du den Punkt „Internetfreigabe“ ohne ihn anzuhaken.
  6. Im Dropdown wählst du jetzt unter „Verbindung teilen“ aus, welche du über den Hotspot auf dem Laptop teilen möchtest.
  7. Wähle um darunterliegenden Fenster aus, dass du die Verbindung über WLAN teilen möchtest, denn nur so kann ein mobiles Endgerät sie empfangen.
  8. Unter „WLAN-Optionen“ kannst du dein neues Netzwerk absichern und ein Passwort vergeben.

Internet via Hotspot teilen leicht gemacht

Wenn du mit einem Hotspot über deinen Laptop die Internet-Verbindung teilen möchtest, musst du kein IT-Experte sein. Der Vorgang ist nämlich ganz leicht und in wenig Schritten gemacht. Du möchtest dir mal wieder einen neuen Laptop zulegen? Diese Modelle sind besonders für Gamer geeignet.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.