Digital Life 

Amazon Prime: Kostenloser Zeitraum wird für diese Kunden ab Montag stark begrenzt

Amazon Prime kostenlos zu nutzen wird ab Montag merkbar eingeschränkt.
Amazon Prime kostenlos zu nutzen wird ab Montag merkbar eingeschränkt.
Foto: iStock.com/AdrianHancu
Normalerweise durften Studenten Amazon Prime kostenlos für ein Jahr nach der Anmeldung nutzen. Dies wird sich ab kommenden Montag merkbar ändern.

Bisher war es einigen Personen bis zu zwölf Monaten möglich, Amazon Prime kostenlos zu nutzen. Ab dem 27. Juli 2020 wird dieser Zeitraum deutlich kürzer, weshalb sich Interessierte jetzt noch schnell anmelden sollten.

Amazon Prime kostenlos nur noch für sechs Monate

Im Rahmen von Prime Student erhielten Auszubildende und Studenten die ersten zwölf Monate von Amazon Prime kostenlos und durften so ausgiebig die Vorteile einer solche Mitgliedschaft genießen. Nach der Anmeldung war der Premium-Versand von Waren umsonst, sowie das Video-On-Demand Angebot Amazon Prime Video und der Streaming-Dienst Prime Music. Zudem durften Abonnenten den Amazon Cloud Drive nutzen und erhielten Premiumzugang zu den Verkaufsaktionen auf Amazon. Nach dem ersten Jahr muss für die Mitgliedschaft 34 Euro im Jahr, beziehungsweise rund 4 Euro im Monat bezahlt werden

Wie das Unternehmen nun mitteilte, wird dieser Deal in Zukunft deutlich eingeschränkt. Ab Dienstag dem 28. Juli wird Amazon Primes kostenlose erste Phase von zwölf auch sechs Monate beschränkt werden. Alle weiteren Konditionen bleiben jedoch bestehen. Aufgrunddessen sollten sich Interessierte noch bis einschließlich nächsten Montag bis 24:00 bei Prime Student anmelden. Seit neustem gibt es zudem eine neue Amazon Prime Video-App. Und auch die Bezahl-Option einer Amazon Prime-Mitgliedschaft wurde optimiert.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen