Veröffentlicht inDigital Life

Galaxy Watch-Update: Samsung könnte längst überfälliges Feature ausrollen

Mit einem weiteren Galaxy Watch-Update könnte Samsung seine Active 2 mit Funktionen der neuesten Generation ausstatten. Eine Neuerung sorgt für besonderes Aufsehen.

Frau mit Smartwatch und Handy
Du kannst deine Samsung Galaxy Watch per Update noch deutlich verbessern (Symbolbild). Foto: iStock/dima_sidelnikov

Gerade erst hat der Soft- und Hardwareentwickler die Samsung Galaxy Watch 3 auf den Markt gebracht. Sie ist mit einer ganzen Palette neuer Funktionen in den Verkauf gestartet, bekommt nun aber Konkurrenz aus den eigenen Reihen. So soll auch das Active 2-Wearable durch ein neues Galaxy Watch-Update einige Features der neuen Generation verpasst bekommen.

Galaxy Watch-Update: Samsung könnte längst überfälliges Feature ausrollen

Mit einem weiteren Galaxy Watch-Update könnte Samsung seine Active 2 mit Funktionen der neuesten Generation ausstatten. Eine Neuerung sorgt für besonderes Aufsehen.

Galaxy Watch-Update für Samsungs Active 2

Tizen 5.5 ist die neueste Version des freien Betriebssystems, mit dem Samsung seine Galaxy Watch 3 ausliefert. SamMobile zufolge sollen nun allerdings auch Besitzer der Active 2 von besagtem Galaxy Watch-Update profitieren. Das lasse sich zumindest vom Erscheinen der Plugin-App ableiten, die seit Anfang der Woche im Google Play Store verfügbar ist. Sie könnte den Auftakt für gleich mehrere neue Funktionen des Wearables geben.

Wenngleich es durchaus sein kann, dass auch die Galaxy Watch Active 2 mit Tizen 5.5 einige Features der Galaxy Watch 3 erhält, werden es doch nicht alle sein. Grund dafür liefert mitunter die Hardware-Grundlage, aber auch die Vermarktung. Immerhin würde es sich für Samsung kaum lohnen, ein vergleichsweise günstiges Modell vom September 2019 mit seinem aktuellen Flaggschiff gleichzusetzen.

Dennoch kann es gut sein, dass du auch mit dem Galaxy Watch-Update der Active 2 bald den Sauerstoffgehalt deines Blutes testen kannst. Das neue Wearable-Flaggschiff aus dem Hause Samsung scheint derweil bereits schlapp zu machen. Seit dem 5. August ist sie erst auf dem Markt, doch befindet sich die Samsung Galaxy Watch 3 bereits im Preisverfall.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.