Digital Life 

Apple-Insider verrät Unerwartetes: iPhone 12-Release hält Überraschung bereit

Ein Insider verrät, dass es zum iPhone 12-Release ein Upgrade gibt, das Apple-Fans freuen wird.
Ein Insider verrät, dass es zum iPhone 12-Release ein Upgrade gibt, das Apple-Fans freuen wird.
Foto: iStock.com/PIKSEL
Apple-Fans können den iPhone 12-Release am 13. Oktober 2020 kaum erwarten. Ein Insider verrät neue Details, die eine wahre Überraschung sind.

Am 13. Oktober 2020 ist es endlich soweit: Das iPhone 12-Release findet statt. Leaks zum Design konnten Apple-Fans bislang nicht überzeugen. Nun ist etwas durchgesickert, dass ein massives Upgrade verspricht. Doch wie es so ist, gibt es auch diesmal gute und schlechte Nachrichten.

Das iPhone 12 und seine Versionen: Was Apple wirklich plant
Das iPhone 12 und seine Versionen: Was Apple wirklich plant

iPhone 12-Release: Apple plant unerwartetes Upgrade

Bei den iPhone 11 Pro-Modellen stieß ein Detail den Usern besonders schlecht auf: die Einstiegskapapzität lag nur bei 64 Gigabyte (GB). Doch nun verrät Apple Insider John Prosser, dass für den iPhone 12-Release etwas anderes geplant ist. Die neuen Smartphones iPhone 12 Pro und iPhone 11 Pro Max sollen eine Kapazität von 128 GB erhalten. Das klingt nach guten Nachrichten an der Apple-Front.

Wer allerdings nicht mit den teureren Geräten geliebäugelt hat, wird sich vielleicht ärgern. Denn das iPhone 12 mini und das iPhone 12 sollen mit einer Kapazität von 64 GB einsteigen. Als Upgrade-Optionen sollst du aber wieder zwischen 64 GB, 128 GB und 256 GB wählen können. Bei den iPhone 12 Pro-Modellen soll die Obergrenze bei 512 GB liegen.

Apple-Insider lag bislang richtig

Der Apple-Insider bestätigt den iPhone 12-Release für den 13. Oktober 2020. Die Auslieferung an die Distributoren soll spätestens zum 5. Oktober 2020 stattfinden. John Prosser hat sich mit seinen Leaks in der Vergangenheit schon bewährt, daher können wir davon ausgehen, dass zumindest ein kleines bisschen Fünkchen Wahrheit an den Aussagen ist.

Mit der Erweiterung der Kapazität der Geräte kommt Apple seinen Usern zumindest in einer Sache sehr entgegen. Immerhin wird sich das Design der iPhone 12-Modelle kaum ändern. Irgendwas muss ja ein echtes Flaggschiff ausmachen neben einer guten Kamera und der 5G-Verfügbarkeit. Um einen pünktlichen iPhone 12-Release zu garantieren, scheinen die Arbeitsbedingungen ziemlich hart zu sein. Fotos geben tiefe Einblicke zum neuen iPhone 12. Außerdem ist auch ein Leak zu den iPhone 12-Preisen durchgesickert.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen