Digital Life 

Handy-Akku laden: Dieser Zeitpunkt holt alles aus deiner Batterie

Deinen Handy-Akku zu laden, kann durch den richtigen Zeitpunkt optimiert werden.
Deinen Handy-Akku zu laden, kann durch den richtigen Zeitpunkt optimiert werden.
Foto: Pixabay
Experten raten zu einer ganz speziellen Taktik, um deinen Handy-Akku zu laden. Er soll dadurch länger halten und bessere Leistung zeigen.

Es gibt viele Wege, deinen Handy-Akku zu laden. Aber auch der Zeitpunkt kann dafür sorgen, dass deine Batterie länger hält und dein Smartphone nicht schon nach kurzer Betriebsdauer an Strom verliert. Geht es nach Experten ist es wichtig, im richtigen Moment auf eine Sache genau zu achten.

Das ist der eine Fehler, den jeder beim Laden des Handy-Akkus macht
Das ist der eine Fehler, den jeder beim Laden des Handy-Akkus macht

Handy-Akku laden: Dieser Zeitpunkt ist wichtig

Du kannst einige Fehler machen, wenn es darum geht, deinen Handy-Akku zu laden. Zum Beispiel solltest du ihn niemals zu 100 Prozent mit Energie versorgen, und auch der Ort des Ladevorgangs kann Einfluss auf die Leistung deiner Smartphone-Batterie. Das Laden in praller Sonne ist beispielsweise wenig empfehlenswert. Wie die Gründerin von Link Tracker Pro erklärt, ist selbst der Moment des Ladens entscheidend: Du solltest deinen Handy-Akku nämlich laden, wann immer du kannst.

Im Detail erklärt sie dazu: "Verliert dein Handy mehr als zehn Prozent seiner Ladung, lade es auf. Wenn du am Schreibtisch arbeitest, lass es am Ladekabel. Wenn du Auto fährst, schließ es an, um die Batterie aufzustocken." Ihr zufolge ist es völlig in Ordnung, mehrmals täglich deinen Handy-Akku zu laden, solange du die Batterie nicht komplett auflädst.

Auch diese Richtlinien sind wichtig

Der Vorteil läge darin, dass periodisches Aufladen die Batterie nicht nur durchgängig voll hält, sondern ihr zudem hilft, langfristig optimaler zu performen. Denk jedoch daran, dass es zumindest einen Nachteil haben kann, dein Ladegerät an der Steckdose zu lassen. Auch auf andere Fehler beim Handy-Akku-Laden achtest du am besten. Es gibt übrigens auch eine Regel, wie häufig du dein Handy ausschalten solltest, um es möglichst lange am Leben zu halten.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen