Digital Life 

FritzBox-Update: AVM überrascht Nutzer mit wichtiger Neuerung

Das neue FritzBox-Update bringt einige wichtige Neuerungen für die 6660 Cable.
Das neue FritzBox-Update bringt einige wichtige Neuerungen für die 6660 Cable.
Foto: AVM GmbH
Mit regelmäßigen FritzBox-Updates hält AVM seine Router auf dem neuesten Stand. Eine Aktualisierung kommt aber für viele Nutzer überraschend.

Mit FritzOS hat AVM, ein deutscher Hersteller von Produkten aus dem Bereich der Telekommunikation und Netzwerktechnik, völlig neue Standards geschaffen. Mittlerweile ist das Betriebssystem vor allem in der Bundesrepublik weitverbreitet und überzeugt vor allem durch seine simple Handhabung und einen reichhaltigen Funktionsumfang. Mit dem neuesten FritzBox-Update erreichen dich zudem weitere wichtige Bugfixes.

FritzBox-Einstellungen: Nützliche Tipps und Tricks für den Router
FritzBox-Einstellungen: Nützliche Tipps und Tricks für den Router

FritzBox-Update für die 6660 Cable

Neben der Behebung unterschiedlicher Fehler und einer Verbesserung der allgemeinen Sicherheit liefert AVM allerdings auch eine ganze Palette neuer Funktionen für die FritzBox 6660 Cable. So kannst du Gästen dank dem FritzBox-Update vom 8. Februar einen offenen WLAN-Hotspot anbieten, "der Daten sicher verschlüsselt überträgt".

Darüber hinaus bietet dir die aktualisierte Software folgende Features:

  • Mehr WLAN-Performance mit Mesh Steering und dem Mesh-Autokanal
  • Internetzugang für einzelne Geräte komfortabel aus- und wieder einschalten (Gerätesperre)
  • Übertragungstempo von VPN-Verbindungen fast verdreifacht
  • Sicheres Telefonieren am Telekom-Anschluss durch Sprach-Verschlüsselung
  • Mehr Komfort für Online-Telefonbücher, Anrufbeantworter, Faxfunktion
  • Smartes Telefonbuch zeigt am FRITZ!Fon passende Vorschläge bereits während der Nummerneingabe
  • Neue Produkte unterstützt: LED-Lampe FRITZ!DECT 500 und Vierfach-Taster FRITZ!DECT 440
  • Mehrsprachig: Sprachauswahl für die gesamte Benutzeroberfläche und FRITZ!Fon
  • Schnelleres FRITZ!NAS über ein Netzlaufwerk (\fritz.nas) und mit neuer SMB-Version
  • Unterstützung für DVB-C (Sat>IP) Streaming

"Mit jedem neuen FRITZ!OS-Update aktualisiert AVM auch die Sicherheitsfunktionen und empfiehlt daher grundsätzlich für alle Geräte, das Update durchzuführen", schreibt das Unternehmen auf der Support-Seite für sein neues FritzBox-Update.

Tricks für deine FritzBox

AVM beweist mit seiner FitzBox 6660 Cable Innovation. Der Router des Herstellers besitzt nämlich eine Funktion, die noch kein Vorgängermodell hatte. Deine FritzBox hat übrigens einen heimlichen Power Mode. Nicht viele kennen ihn, denn du musst wissen, wo er zu finden ist. Dann allerdings kann er sehr wertvoll sein.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen