Digital Life

Deutsche Post macht ausgefallenen Test: Das soll die Packstation der Zukunft sein

Einiges, was bereits per App möglich ist und in der Filiale, sollen die neuen Postationen der Deutschen Post auch können. Sie könnte die Zukunft der DHL Paketstation sein.
Einiges, was bereits per App möglich ist und in der Filiale, sollen die neuen Postationen der Deutschen Post auch können. Sie könnte die Zukunft der DHL Paketstation sein.
Foto: imago images / photothek
Mit der neuartigen "Poststation" will die Deutsche Post ihre DHL-Paketstationen revolutionieren. Im Fokus stehen dabei deutlich mehr Möglichkeiten für Kunden.

Aus der bisher bekannten DHL Packstation soll künftig die "Poststation" der Deutschen Post werden. Das futuristische Projekt wird bereits in Nordrhein-Westfalen getestet und kommt mit neuen Funktionen sowie völlig ohne Personal daher.

DHL Packstation der Zukunft: Sie soll deutlich mehr können

Mit der neuartigen Version der DHL-Packstation soll es möglich sein, nicht mehr nur Pakete abzuholen. Auch der Kauf von Briefmarken sowie bei Bedarf eine interaktive Beratung am Bildschirm mit Mitarbeitern der Deutschen Post sollen an den Poststationen möglich sein.

Am Dienstag startete die Deutsche Post das Pilotprojekt dazu in Würselen bei Aachen, das Teil des Ausbaus des hauseigenen Automatennetzes ist. Bisher wurden die ersten 20 zur Verfügung stehenden Poststationen mit den Optionen ausgestattet, ganz ohne Personal, aber dennoch wie am Postschalter Pakete aufzugeben, Briefe zu frankieren und einzuwerfen. Ende Februar kommt dann eine zusätzlich Videoberatung durch den DHL-Kundenservice in Fürth per Videobildschirm dazu.

Nicht die einzigen neuen Dienste der Deutschen Post

Anders als die 6500 bundesweiten DHL Paketstationen derzeit sind die Dienste der Poststation dann nicht mehr ausschließlich auf Pakete ausgerichtet, sondern erweitern das Angebot um wichtige Dienste, die sonst nur in der Filiale möglich sind. Zunächst wird das neue Verfahren nur in Nordrhein-Westfalen getestet. Eine Einführung im Rest der Bundesrepublik steht noch aus und wurde bisher nicht abschließend geklärt, wie die dpa berichtet.

Das Projekt Poststation ist aber nicht die einzige Neuerung, die bei DHL und der Post stattfindet. Die "Post & Paket App" gibt Kunden mehr Freiheit beim Versand. Und erst kürzlich wurde bekannt, dass eine Briefmarke mit QR-Code zur Verfolgung genutzt werden kann.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen