Essensbestellungen sind eine schöne Sache und Apps wie Lieferando, Lieferheld und Co. machen es uns leichter denn je, uns der bequemen Möglichkeit, sich ein leckeres Mahl direkt an die Haustür bringen zu lassen, ohne dafür einen Finger zu bewegen, hinzugeben. Doch was ist, wenn dir das Angebot mal zu viel wird, du beispielsweise auf Diät oder einfach nicht mehr mit dem Service zufrieden bist? Dann ist es höchste Zeit, deinen Lieferando-Account zu löschen. Das ist ganz einfach und wir verraten dir, wie es geht.

Lieferando-Account löschen: Ein paar Schritte sind nötig

Wenn du deinen Lieferando-Account löschen willst, so ist das zwar nicht schwer, aber möglicherweise etwas umständlicher, als es sein müsste. Der Lieferservice bietet dir zumindest nicht die einfachste Lösung an, denn mit einem bloßen Klick auf einen entsprechenden Button ist es noch nicht getan.

Auch der Weg dahin ist nicht der ersichtlichste, immerhin ist das Löschen deines Lieferando-Accounts im Kundenservice nicht dick markiert und mit roten Pfeilen versehen. Hast du jedoch einmal den richtigen Pfad eingeschlagen, so geht die Auflösung deines Kundenkontos ganz schnell. Befolge einfach die nachfolgenden Schritte.

Auch interessant: Lieferando Bestellung verfolgen

Lieferando-Account löschen: Das ist zu tun

Möchtest du, dass Lieferando deine Daten aus deinem Netzwerk entfernt, ist eine vollständige Löschung deines Accounts unumgänglich. Bei dieser hilft dir jedoch der Kundendienst von Lieferando, den du über die entsprechende Webseite erreichst. Dort angekommen verfährst du wie folgt:

  1. Klicke unter dem Punkt „Mein Account“ auf „Weitere Fragen über Mein Account“.
  2. Scrolle bis zum Ende der Website.
  3. Hier findest du den Punkt „Wie lösche ich meinen Account“.
  4. Wie beschrieben wirst du nun gebeten, deine Anfrage zum Löschen deines Lieferando-Accounts an den Kundenservice zu schicken.
  5. Klicke auf das unterstrichene „Kundenservice“ und fülle das nachfolgende Formular aus.
  6. Hast du alle Felder mit den von dir benötigten Daten versehen, klickst du auf das Captcha und anschließend auf „Absenden“ am Ende des Formulars.

Daten aus dem Lieferando-System löschen lassen

Wenn du deinen Lieferando-Account löschen willst, empfiehlt es sich, in der entsprechenden Nachricht an den Kundenservice ausdrücklich darauf aufmerksam zu machen, dass auch sämtliche über dich gesammelte Daten aus dem System des Lieferdienstes entfernt werden sollen.

So gehst du sicher, dass nicht nur dein Profil von der Plattform verschwindet, sondern auch jegliche weitere Information, die du Lieferando im Laufe der Zeit anvertraut hast. Neben der Möglichkeit, deinen Lieferando-Account löschen zu lassen, hast du noch ganz andere Rechte und Mittel, wenn dein Lieferando-Essen nicht kommt. Bist du auf der Suche nach Alternativen, haben wir hier die besten Lieferdienste für Lebensmitte für dich parat.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.