Digital Life

o2 schaltet Netz ab: Ein Standard fällt bald weg

Dieses o2-Netz wird schon bald abgeschafft.
Dieses o2-Netz wird schon bald abgeschafft.
Foto: Getty Images/Maskot
Artikel von: Isa Kabakci
In Zukunft müssen die Nutzer:innen auf einen Standard verzichten. Das Unternehmen hat nun offiziell mitgeteilt, dass ein o2-Netz hierzulande abgeschaltet wird.

o2 ist hierzulande einer der beliebtesten Anbieter. Dank des breitflächigen Netzes ist er das Standard-Netz vieler Smartphone-User:innen. Nun aber hat das Unternehmen mitgeteilt, dass ab dem 1. Juli 2021 ein bestimmtes o2-Netz beziehungsweise ein Standard wegfallen wird.

WhatsApp ohne SIM-Karte? Ein Trick macht es möglich
WhatsApp ohne SIM-Karte? Ein Trick macht es möglich

O2-Netz wird abgeschaltet: Das solltest du wissen

Schon bald werden bei Telefónica beziehungsweise o2 neuere Standards gesetzt. Unter anderem kommt es zu einem Wechsel des Netzstandards, welcher im Laufe des Jahres großflächig ausgeweitet wird. Das o2-Netz soll dahingehend ordentlich verbessert werden.

Wie das Unternehmen in einer Mitteilung bekanntgab, wird das 3G-Netz in einigen Bundesländern ab dem 1. Juli abgeschaltet beziehungsweise umgewidmet.

Zunächst sollen 500 3G-Standorte Platz für das leistungsstärkere 4G-Netz machen. Ziel des Unternehmens ist, dass bis zum Spätsommer 2021 zwei Drittel der Standorte mit 4G ausgestattet werden.

Das bedeutet der Wechsel für Kund:innen

Solltest du als Kund:in einen Vertrag mit 3G haben, dann hat das Unternehmen für dich bereits das 4G-Netz freigeschaltet. Die einzige Voraussetzung ist, dass dein Smartphone diesen Standard unterstützt, was aber mittlerweile bei den meisten Handys der Fall ist.

Zudem ist es möglich, einen kostenlosen SIM-Tausch vorzunehmen. Jedenfalls wird das o2-Netz in den nächsten Monaten ordentlich umgekrempelt. Nachfolgend haben wir noch diese Tipps für dich parat: So kannst du dein o2-Guthaben abfragen. Und wenn du dich für einen anderen Anbieter entschieden hast, dann musst diese Sachen bei einer o2-Kündigung beachten.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de