Sehnsüchtig wird das neue Flaggschiff aus dem Hause Apple erwartet. Leaks und Gerüchte machen nach wie vor die Runde. Nun soll es aber ein konkretes Datum für das iPhone 13-Release geben.

iPhone 13-Release: An diesem Tag soll das Flaggschiff kommen

Wann findet das iPhone 13-Release statt? Laut eines Investorenberichts steht nicht nur das Veröffentlichungsdatum fest, sondern auch die künftige Speicherkapazität der neuen Apple-Handys.

MacRumors liegt ein Bericht für Investoren vor, in dem es heißt, dass das iPhone 13-Release in der dritten Septemberwoche über die Bühne gehen soll. Erfahrungsgemäß präsentiert Apple seine Produkte an einem Dienstag. In diesem Fall wäre es dann der 14. September 2021. Das zumindest behauptet der Wedbush-Analyst und Apple-Kenner Daniel Ives. Allerdings gelten auch der 7. und 21. September als mögliche Release-Tage.

Mehr Speicher für das iPhone 13

Zugleich erwartet er, dass das neue iPhone 13 mit einem noch größeren Speicher als die Vorgänger kommen wird. Ives rechnet mit mit einer Kapazität von einem Terabyte für die Pro-Modelle.

Das iPhone 13-Release findet demnach schon bald statt. Falls du dir das neue Modell schon vorab sichern möchtest, kannst du das iPhone 13 auch vorbestellen. Zudem wird das neue Wearable auf den Markt kommen. Das sind die ersten Bilder zur Apple Watch Series 7.

Quellen: MacRumors

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.