Veröffentlicht inDigital Life

Brillanter Handy-Trick verbessert jeden Anruf

Sowohl Anruf-Muffel als auch all jene, die gerne telefonieren, dürften sich über diesen Trick mit dem Samsung-Handy freuen.

Frau am Handy.
Einen günstigen Handyvertrag kannst du ganz einfach ergattern. © imago images/Westend61

Ruft dich jemand an, kann es meist sehr hilfreich sein, direkt zu hören, wer mit dir sprechen möchte: Dabei musst du nicht auf dein Smartphone schauen und kannst ganz bequem entscheiden, ob du drangehen oder lieber später zurückrufen willst. Du kannst bei deinem Samsung-Handy einstellen, dass der Name des oder der Anrufer:in vorgelesen wird. Wir zeigen dir, wie es geht.

Beim Samsung-Handy: So funktioniert der Trick

In einem TikTok-Video zeigt Sven (bluebrywow) den Trick mit dem Anrufer:innen-Namen auf dem Samsung-Handy. Im kurzen Clip scheint es, als würde nicht nur der Name der Person abgespielt, die anruft. Auch läuft weiterhin ganz normal der gewöhnliche Klingelton bei einem Anruf:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

So kannst du die Namen deiner Anrufer:innen vorlesen lassen:

  1. Gehe in die Anrufeinstellungen.
  2. Wähle „Anruf beantworten und beenden“ aus.
  3. Aktiviere „Anrufernamen vorlesen“.

Du kannst bei der Aktivierung einstellen, ob du möchtest, dass der Name immer vorgelesen wird, oder nur über Bluetooth und Kopfhörer.

Weitere Tipps und Tricks rund um dein Smartphone

Hast du einmal dein Samsung-Handy verlegt, kannst du eine Windows-App nutzen, die dir hilft, dein Smartphone aufzuspüren. Wusstest du, dass du mit Samsungs Sperrbildschirm mehr anfangen kannst als „nur“ Entsperren? Und mit diesem Display-Hack kannst du bis zu 50 Prozent der Batterieleistung von Samsung Galaxy-Handys einparen.

Quelle: TikTok/bluebrywow

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.