Sätze wie „Das sieht total Pinterest-mäßig aus“ lassen schnell die Frage aufkommen, was Pinterest ist und wie etwas danach aussehen kann. Wir klären auf.

Was ist Pinterest? Die Plattform erklärt

Pinterest ist eine Plattform und App, auf der jeder sich ein Profil anlegen kann. Der Name stammt höchstwahrscheinlich von den Worten „Pin“ für Anstecknadel und „Interest“ für Interesse ab, die zusammengeführt wurden.

In der App kannst du nämlich selbst Pinnwände erstellen, auf denen du allmögliche Postings speichern kannst. Du kannst aber auch selbst Beiträge verfassen, indem du ein Bild auswählst und anschließend einen Titel vergibst, einen Beschreibungstext verfasst und gegebenenfalls eine Website verlinkst. Mit dem „Idea-Pin“ kannst außerdem etwas ähnliches wie Instagram-Stories aufnehmen und veröffentlichen. Lädst du die App herunter, fragt dich die Plattform außerdem, welche Themen dich allgemein interessieren.

Wozu ist die Plattform gut?

Bei so vielen sozialen Netzwerken kann Pinterest anfangs kaum einzigartig und wie jede andere Plattform auch wirken. Doch für eine Sache ist sie tatsächlich sehr nützlich: Inspiration.

Suchst du nach einer neuen Frisur, bestimmten Einrichtungsstilen, Rezepten, Kleidungsstilen oder Tattoo-Ideen, ist Pinterest die optimale Anlaufstelle. Je nachdem, wonach du suchst, erhältst du tausende von Bildern, die dem entsprechen. In der Beschreibung erfährst du außerdem oft, wo du etwas kaufen kannst. Unter dem Beitrag werden dir zudem noch viele ähnliche Beiträge angezeigt, wodurch du deinem Ziel immer näher kommst. Da die Bilder von Wohnungen, Häusern, Frisuren und Co. in der App immer so makellos aussehen, beschreiben einige etwas als „Pinterest-mäßig“ oder „Pinterest-like“, wenn sie etwas wunderschönes, meist modernes sehen.

Besonders praktisch ist, dass du deine eigenen Pins bzw. Pinnwände durchsuchen kannst. Ob deine Pinnwände öffentlich oder privat bleiben sollen, ist auch ganz allein deine Entscheidung.

Fazit: Vor allem für Rezepte und Einrichtung

Bei all den vielen sozialen Medien ist Pinterest etwas untergegangen, doch durchaus nützlich, wenn du beispielsweise einen Raum neu gestalten willst. Auch was Bastelideen für Kinder und Erwachsene angeht findest du hier tausende Videos, Fotos und Anleitungen. Und weißt du einmal nicht, was bei dir abends auf den Tisch kommen soll, bietet Pinterest eine riesige Auswahl an Rezepten. Möchtest du das Ganze erstmal ausprobieren, haben wir ein paar Tricks für dich, wie du ohne Anmeldung auf Pinterest Bilder sehen kannst. Kennst du Instagram auch noch nicht, erklären wir dir, was Instagram eigentlich ist.

Quelle: Pinterest

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.