Gute Nachrichten für alle „Let’s Dance“-Fans: Joachim Llambi (57) ist von seiner Corona-Isolation befreit.

Wie „RTL“ mitteilt, kann der Juror bei der ersten Show von „Let’s Dance“ auf seinem Jury-Platz teilnehmen. Demnach konnte sich Llambi am Morgen des 25. Februar freitesten. Llambi hat somit lediglich die Kennenlernshow der neuen Staffel verpasst.

Hardy Krüger jr. fällt aus

Trotzdem wird die Show nicht ganz wie geplant ablaufen können: Hardy Krüger jr. (53) ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und kann daher nicht mit seiner Tanzpartnerin Patricija Ionel (27) antreten. Am heutigen Freitag (25. Februar, 20:30 Uhr bei RTL und RTL+) werden die Zuschauerinnen und Zuschauer lediglich 13 Paaren beim Tanzen zugucken.

Darunter befinden sich unter anderem Amira Pocher (29), Bastian Bielendorfer (37), Cheyenne Ochsenknecht (21), Janin Ullmann (40), Michelle (50) und Mike Singer (21).

(mia/spot)

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.