Nintendo N64
Der N64 wurde 1997 in Europa veröffentlicht. Jetzt könnte die Konsole neu aufgelegt werden. Foto: APA/AFP/JOHN T. BARR / JOHN T. BARR

Eine von Nintendo eingebrachte Markenanmeldung für die N64 in Japan nährt Spekulationen, dass der japanische Hersteller eine weitere Konsole für Retro-Fans wiederaufleben lassen könnte, berichtet Digital Trends. Die Eingabe von Nintendo enthält Informationen zu Spielesoftware, Controller und zur Konsole selbst. Solche Markenanmeldungen würden zwar manchmal auch ohne konkrete dahinterliegende Pläne eingereicht, heißt es bei Digital Trends, der Zeitpunkt der Anmeldung – wenige Wochen vor dem Start der Spielemesse E3 in Los Angeles Mitte Juni – sei aber verdächtig.

____________________________________

Das könnte auch interessant sein

____________________________________

Allerdings hatte Nintendo im vergangenen Jahr auch die Handelsmarke Game Boy registriert und ebenfalls Hoffnungen auf eine Mini-Retro-Version der Handheld-Konsole befeuert. Die blieb aber bisher aus.

Neueste Videos auf futurezone.de