Es war ein langer Weg der ersten Veröffentlichung der „Shenmue“-Reihe bis heute. Angefangen hat alles mit dem 1999er Release für die Sega Dreamcast und heute sehen wir endlich dem dritten Teil entgegen, der neben dem PC mitunter für die PS4 erscheinen soll. Im November 2019 ist es endlich soweit: „Shenmue 3“ kommt auf deine Konsole.

Die Galerie wurde nicht gefunden!

„Shenmue 3“: Von der Dreamcast zur PlayStation

Wenngleich sich der Werdegang von „Shenmue 1“ (1999) über „Shenmue 2“ (2001) bis hin zum nun anstehenden Release des dritten Teils der Saga nur schwerlich mit anderen Reihen vergleichen lässt, kommt doch gewisse Freude auf. Mögen viele gedacht haben, Yū Suzuki hätte mit „Virtua Fighter 4“ (2001), seiner bis dato letzten Veröffentlichung, seinen Karriereabend gefeiert, legt der japanische Produzent nun mit „Shenmue 3“ ein letztes Mal nach.

Die Galerie wurde nicht gefunden!

„Shenmue 3“: Von der Dreamcast zur PlayStation

Wenngleich sich der Werdegang von „Shenmue 1“ (1999) über „Shenmue 2“ (2001) bis hin zum nun anstehenden Release des dritten Teils der Saga nur schwerlich mit anderen Reihen vergleichen lässt, kommt doch gewisse Freude auf. Mögen viele gedacht haben, Yū Suzuki hätte mit „Virtua Fighter 4“ (2001), seiner bis dato letzten Veröffentlichung, seinen Karriereabend gefeiert, legt der japanische Produzent nun mit „Shenmue 3“ ein letztes Mal nach.

Immerhin hatte der Designer bereits 1985 mit „Space Harrier“ seine Laufbahn ins Rollen gebracht. Wer hätte es ihm da ernsthaft verübeln können, sich zur Ruhe zu setzen? Dennoch: Die ersten Trailer des neuen Spiels gefallen gut und auch die teils altbacken wirkende Grafik hat nach wie vor einen gewissen Charme.

Anzeige: „Shenmue III“ in der Day One Edition bei Amazon

Zusammengetragen wird „Shenmue 3“ derweil von den beiden Studios Neilo und Ys Net. Am 19. November 2019 soll das Action-Adventure erscheinen und dabei mehr oder weniger an die Ereignisse des zweiten Teils anknüpfen. Durch das Video zur Gamescom-Vorschau des Games haben wir bereits einen kleinen Einblick in das bekommen, was dich erwartet. Alles weitere erfährst du bei uns.

„Shenmue 3“-News: Das erwartet dich auf der PS4

In Folge der Geschehnisse des zweiten Teils begab sich der junge Protagonist des Spiels, Ryo Hazuki, 1987 nach China. Dort will er Lan Di, den Mörder seines Vaters, zu finden. „Sie haben meinen Vater direkt vor mir getötet. Ich werde meine Rache haben! Ich muss das für meinen Vater tun“, hatte er geschworen. Doch kommt zunächst alles anders.

Auf seiner Suche nach Lan trifft der junge Kampfkünstler nämlich auf Shenhua Ling, ein mysteriöses Mädchen, das Ryo von den Legenden ihres Dorfes berichtet. Sie sollen davon handeln, wie die beiden gemeinsam ihren Weg bestreiten.

„Shenmue III“ beginnt im Dorf Bailu in Guilin, China. Die Region Choubu ist ein „Flussdorf mit vielen Geschäften, Souvenirläden, Hotels und Tempeln“, während die dritte Region, Baisha, „ein Belagerungsspiel beherbergen wird, das an die Kämpfenden Königreiche erinnert“. Finde deinen Weg, räche deinen Vater und berge den verlorenen Drachenspiegel.

Goldstatus für „Shenmue III“

Angaben des Entwicklerstudios Ys Net zufolge hat „Shenmue 3“ Anfang Oktober den Goldstatus erreicht. Damit steht nun nicht länger nur die Demo, sondern auch die Vollversion bereit, die zum Release-Termin im November erscheinen wird. Zwar bietet die „Shenmue“-Reihe auch auf der PlayStation 4 nicht annähernd so viele Teile wie ein „Call of Duty“, allerdings fällt es dadurch umso leichter, das Verpasste nachzuholen.

Anzeige: „Shenmue I & II“ bei Amazon

— Wario64 (@Wario64) October 11, 2019

Anzeige: „Shenmue I & II“ bei Amazon

Begleite Ryo Hazuki durch das China der 80er Jahre und folge der von Yū Suzuki vor 20 Jahren begonnenen Saga zur Rettung deines Vaters. Deep Silver entführt dich auf dem PC und der PlayStation 4 in eine magische Welt mit epischen Abenteuern, die „Shenmue 3“ zu einem der besten PS4-Spiele des Novembers und des ganzen Jahres machen. Für den PC findest du das Spiel mitunter im Epic Games Store.

Willst du doch lieber auf die nächste Konsolengeneration warten, bis du dir neue Spiele zulegst, verraten wir dir, mit welchen Features Sony zum PS5-Release überrascht. Oder aber du bereitest dich mit Infos zu anderen Hit-Releases auf „Shenmue 3“ vor. So wurden in Vorbereitung auf das „GTA 6“-Release bereits Bilder und sogar das Erscheinungsdatum geleakt. Pikante Sex-Szenen und Keanu Reeves erwarten dich wiederum beim „Cyberpunk 2077“-Release.

Neueste Videos auf futurezone.de