Rund sechs Jahre ist es her, seit der fünfte Teil der „Grand Theft Auto„-Reihe veröffentlicht wurde. Seitdem warten die Fans des Kultspiels auf „GTA 6“ – bislang jedoch ohne Erfolg. Doch ist die Rockstar-Community nicht unkreativ und hat sich nun etwas besonderes einfallen lassen, um die Zeit bis zum Release totzuschlagen: einen Dauer-Stream.

„GTA 6“-Launch wird mit Dauer-Stream erwartet

„Das Auto fährt die GTA 5-Karte zur Premiere von GTA 6, die wahrscheinlich in über 365 Tagen stattfinden wird“, heißt es unter dem Live-Stream, der am 05. Oktober von 10HoursMovies auf YouTube gestartet wurde. Seit kurzem ist immerhin bekannt, dass „GTA 6“ frühestens Ende des kommenden Jahres erscheinen soll, ein konkreter Release-Termin ist bislang jedoch noch nicht bekannt.

Dass das Auto im Game tatsächlich von einem Menschen gesteuert wird, ist dabei allerdings recht unwahrscheinlich. Da es seit mittlerweile über zwei Wochen die Insel umrundet, ist es wesentlich naheliegender, dass ein Bot die Kontrolle über das Fahrzeug hat. In diesem Zeitraum ließen sich im Stream bereits satte 970 Runden zählen (Stand: 22.10. um 13:56), die sich über den Chat-Befehl !loops abrufen lassen.

Das „GTA 6“-Release steht bevor

Tag für Tag rückt das „GTA 6“-Release näher, sodass mittlerweile neben einem vorläufigen Datum mitunter auch erstes Bildmaterial geleakt worden ist. Bis es dann jedoch tatsächlich soweit ist, mach es doch wie die Gamer hinter 10HoursMovies und tauch noch einmal in den aktuellen Teil ab. Für ein bisschen Abwechslung sorgen dabei die „GTA 5“-Cheats für die PS4 und die PS3.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.