Im November 2013 hat Sony die PlayStation 4 auf den Markt gebracht. Seit dem versorgt der japanische Videospiel- und Konsolenentwickler die Konsole regelmäßig mit neuen Games und Upates. Bei einer dynamischen Softwarekultur kann es immer auch mal zu Fehlern kommen. Einen solchen bessert das Unternehmen mit seinem neuesten Update der PS4-Firmware aus.

PS4-Update: Sony behebt schweren Fehler

Schon im März 2021 kamen vermehrt Beschwerden rund um die integrierte CMOS-Batterie der PlayStation 4 auf. Versuchten Spieler:innen, ihre Games offline zu zocken, wurde ihnen der Fehlercode CE 34878-0 angezeigt. Auch Trophäen von PS5-Spielen wurden ihnen nicht angezeigt. Das neue PS4-Update soll ebendieses Problem beheben.

„Es sieht so aus, als ob das 9.0 PS4-Firmware-Update das CBOMB-Problem behoben hat“, schreibt der Twitter-Account von Destruction Games. „Ich habe es auf meiner PS4 mit einer leeren Batterie getestet und die Spiele stürzen beim Start nicht mehr ab und ich kann sogar Trophäen verdienen, obwohl die Daten für die Trophäen leer sind.“

Das kann die neue PS4-Firmware

  • Auf der Support-Webseite von Sony PlayStation heißt es:
  • „Du kannst jetzt Trophäen für PS5-Spiele auf PS4-Konsolen anzeigen.
    • Unter Trophäen kannst du jetzt PS5-Trophäen in deiner Trophäenliste sehen.
    • Du kannst PS5-Trophäen auch in der Trophäenliste auf der Profilseite unter der Registerkarte [Spiele] anzeigen.
  • Unter „Nachrichten“ haben wir Folgendes aktualisiert:
    • Wenn du der Besitzer einer Gruppe bist, kannst du sie nun löschen. Öffne zum Löschen einer Gruppe das Menü „Optionen“ und wähle dann [Gruppe löschen] aus. Wenn du eine Gruppe löschst, wird sie für alle Mitglieder gelöscht.
    • Ab sofort kannst du gleichzeitig mit dem Blockieren einer Person auch die Gruppe verlassen, in der sich nur du und diese Person befinden. Du verlässt keine Gruppen, in der sich auch andere Spieler befinden.“

Quelle: PlayStation Support; Twitter/@desgamesyt

— Destruction Games (@desgamesyt) September 21, 2021

Das kann die neue PS4-Firmware

  • Auf der Support-Webseite von Sony PlayStation heißt es:
  • „Du kannst jetzt Trophäen für PS5-Spiele auf PS4-Konsolen anzeigen.
    • Unter Trophäen kannst du jetzt PS5-Trophäen in deiner Trophäenliste sehen.
    • Du kannst PS5-Trophäen auch in der Trophäenliste auf der Profilseite unter der Registerkarte [Spiele] anzeigen.
  • Unter „Nachrichten“ haben wir Folgendes aktualisiert:
    • Wenn du der Besitzer einer Gruppe bist, kannst du sie nun löschen. Öffne zum Löschen einer Gruppe das Menü „Optionen“ und wähle dann [Gruppe löschen] aus. Wenn du eine Gruppe löschst, wird sie für alle Mitglieder gelöscht.
    • Ab sofort kannst du gleichzeitig mit dem Blockieren einer Person auch die Gruppe verlassen, in der sich nur du und diese Person befinden. Du verlässt keine Gruppen, in der sich auch andere Spieler befinden.“

Quelle: PlayStation Support; Twitter/@desgamesyt

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.