Streaming 

"Dogs of Berlin" ist bei Netflix: Wird es Staffel 2 geben?

Können wir auf Staffel 2 von "Dogs of Berlin" hoffen? Wir haben alle Infos dazu für dich.
Können wir auf Staffel 2 von "Dogs of Berlin" hoffen? Wir haben alle Infos dazu für dich.
Foto: Netflix
Im Dezember ist "Dogs of Berlin" auf Netflix gestartet. Kann die zweite deutsche Produktion des Streaminganbieters die Zuschauer von einer zweiten Staffel überzeugen?

Netflix stockt seine deutsche Serienproduktionen auf und liefert mit "Dogs of Berlin" eine neue Drama- und Krimiserie. Die Story um die düsteren Verbrechen der Berliner Unterwelt gehörte zu den gefragtesten Neustarts im Dezember. Nach dem Release der ersten Staffel stellt sich nun die Frage: Wie stehen die Chancen für Staffel 2 von "Dogs of Berlin"?

Bringt Netflix Staffel 2 von "Dogs of Berlin" raus?

Ob es Staffel 2 von "Dogs of Berlin" geben wird, ist vor allem von den Zuschauerzahlen abhängig. Aber auch Kritiken und die Rezeption zur Serie spielen dafür eine wichtige Rolle. Da "Dogs of Berlin" erst vor kurzem gestartet ist, kann man wohl frühestens in ein paar Monaten mit einem offiziellen Statement von Netflix rechnen.

Bis jetzt wird die Krimiserie vor allem positiv aufgenommen, dennoch kommt sie nicht an die Begeisterung für den deutschen Netflix-Vorgänger "Dark" heran. Showrunner Christian Alvart hat zwar ein gutes Gespür für die Inszenierung, hat jedoch ein paar Defizite bei der Storyentwicklung und einem konsistenten Ton.

Darum geht es in "Dogs of Berlin"

Das Polizeidrama spielt im Berliner Problem-Stadtteil Marzahn. Dort wird an einem Abend die Leiche des türkischstämmigen Fußball-Nationalspielers Orkan Erdem (Cino Djavid) gefunden – ausgerechnet vor einem wichtigen Fußball-Länderspiel zwischen Deutschland und der Türkei.

Damit beginnen die Ermittlungen für Polizist Kurt Grimmer (Felix Kramer), der sich für diesen brisanten Fall die Hilfe vom deutsch-türkischen Kollegen Erol Birkan (Fahri Yardim) holt. Beide müssen sich den Kreisen von Neonazis, arabischen Clans und der serbischen Wettmafia stellen. Dabei sollten sie nicht die Kontrolle über ihre privaten Probleme verlieren.

Wie könnte es in "Dogs of Berlin" Staffel 2 weitergehen (Achtung Spoiler)?

Auch wenn die erste Staffel nicht mit einem Cliffhanger endet, gibt es dennoch einige Fragen, die in einer Fortsetzung aufgegriffen werden könnten. So ist ungewiss, ob Kurt Grimmer und Erol Birkan in Zukunft weiter zusammenarbeiten werden. Lassen sich Kurt und seine Ehefrau wirklich scheiden? Und wie steht es um seinen Bruder? Schließlich ist er zum "Führer" seiner Nazi-Gruppe geworden.

Derzeit kannst du alle zehn Folgen der Krimiserie auf Netflix anschauen. Wir werden dich auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, ob und wann Staffel 2 von "Dogs of Berlin" erscheinen wird.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen