Streaming 

"Sherlock" geht in die fünfte Runde: Was du vor dem Start wissen solltest

Wird "Sherlock" für Staffel 5 zurückkehren? Bisher ist das noch ungewiss.
Wird "Sherlock" für Staffel 5 zurückkehren? Bisher ist das noch ungewiss.
Foto: BBC
Die BBC-Erfolgsserie "Sherlock" schart seit Jahren eine gewaltige Fan-Gemeinschaft um sich. Mit dem Start der fünften Staffel muss diese jedoch besonders Stark sein.

Die BBC-Serie "Sherlock" spinnt ein Erfolgsmodell rund um die Abenteuer und Fälle des berühmtesten Detektivs der Welt. Dabei wird der Titelheld vom 19. Jahrhundert in die Gegenwart versetzt – inklusive Smartphones, aber noch immer mit altmodisch-britischem Touch. In den Hauptrollen: Benedict Cumberbatch und Martin Freeman. Doch die Staffel 5 von "Sherlock" muss möglicherweise ohne den Dr. Watson-Darsteller starten. Wenn überhaupt.

"Sherlock" Staffel 5: Wann geht es weiter?

Als Fan der britischen Fernsehserie musst du jetzt stark sein: Denn "Sherlock" Staffel 5 kommt nicht vor 2022. Das hatte Produzent Mark Gatiss im August 2018 bekanntgegeben – ganze anderthalb Jahre, nachdem die letzte Folge der viertel Staffel gelaufen war (am 15. Januar 2017).

Video: "Sherlock" Staffel 4 Trailer

Zeitprobleme

"Wir schließen auf jeden Fall nicht aus [, dass es weitergeht]", erklärte Gatiss damals. Doch: "Selbst, wenn wir jetzt mit der Planung Staffel 5 anfangen würden, würde es zwei Jahre dauern [, bis die Staffel produziert ist]." Die Terminkalender der Cast und des Produktionsteams sind der Hauptgrund dafür, dass die "Sherlock"-Fans weiter vertröstet werden.

"Es war schon bei Staffel 4 schwierig, einen Zeitplan zu bestimmen. Benedict und Martin sind wirklich sehr beschäftigt, und alle anderen auch. Es ist wirklich schwierig. Es mangelt nicht am Willen, aber gerade geht es einfach nicht", so Gatiss.

Wer wird in "Sherlock" Staffel 5 noch dabei sein?

In letzter Zeit gab es einige Zweifel daran, dass Martin Freeman alias Dr. Watson in Staffel 5 von "Sherlock" noch dabei sein wird. Dazu geführt hatten zunächst angebliche interne Meinungsverschiedenheiten von Freeman und seinem titelgebenden "Sherlock"-Kollegen Benedict Cumberbatch. So sagte Freeman, er habe aufgrund der negativen Reaktionen der Fans nichts gegen ein Ende der Serie. Cumberbatch zeigte sich einer fünften Staffel gegenüber offen.

Aus dem vermeintlichen Zwist der beiden Schauspieler wurden jedoch voreilige Schlüsse gezogen. So ist nichts Handfestes darüber bekannt, dass Freeman die Serie verlassen werden könnte. Dennoch: Informationen über eine Fortsetzung hielten Cast und Crew in den vergangenen Monaten zurück.

Wenn die neue Staffel dann endlich doch produziert wird dürften wir uns nach heutigem, offiziellem Stand also auf ein Wiedersehen mit folgenden Charaktere freuen: Sherlock (Benedict Cumberbatch), Dr. John Watson (Martin Freeman), Vermieterin Mrs. Hudson (Una Stubbs), Sherlocks Bruder Mycroft (der auch als Produzent mitwirkende Mark Gatiss), die Pathologin Molly Hooper (Louise Breadley) und Detective Inspector Lestrade (Rupert Graves).

Ob in der neuen Staffel auch Irene Adler (Lara Pulver) oder Euros Holmes (Sian Brooke) zu sehen sein werden, hängt ganz vom Plot ab.

Wovon wird Staffel 5 von "Sherlock" handeln?

Da noch nicht einmal ein Starttermin für die fünfte Staffel von "Sherlock" feststeht, ist noch weniger über die Handlung bekannt. Bisher wurden einzelne Geschichten aus den Romanen von Arthur Conan Doyle verfilmt, die der Serie als Vorlage dienen. Teils wurden aber auch nur Elemente aus einzelnen Fällen des verqueren, arroganten und hochintelligenten Detektivs genommen und vermischt.

Bisher wurden 13 Episoden produziert und ausgestrahlt, die Doyles Sherlock aus dem 19. Jahrhundert in die Gegenwart holen: Die Folgen sind chronologisch angeordnet und reichen von 2010 bis 2017. Bisher hat Produzent BBC die Serie ausgestrahlt, in Deutschland lief sie zeitversetzt in der ARD und ist auch bei Netflix verfügbar.

Wir halten dich auf dem Laufenden, wenn es zu "Sherlock" Staffel 5 etwas Neues gibt. Bis dahin heißt es: Weiter hoffen und spekulieren, wie bei diesen Serien:

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen