Ab und an werden wir doch alle ein bisschen nostalgisch. Du kannst dein inneres Kind vor allem dann ausleben, wenn du dir alte Musik, Filme oder Serien anschaust. Wir haben für dich die besten Kinderserien aus den 90ern zum Streamen gefunden. Lehn‘ dich zurück und staune, wie viele alte Kinderserien du online schauen kannst.

Kinderserien der 90er: Streamen kannst du sie hier

Für dich haben wir uns durch die Streamingdienste Netflix, Amazon Prime Video, Disney Plus & Co. gestöbert und Kinderserien aus den 90er rausgesucht. Ist deine Lieblingsserie auch dabei? Wir haben eine kleine Liste der Kinderserien der 90er.

1. Die Pfefferkörner

Die erfolgreiche deutsche Kinderserie „Pfefferkörner“ läuft seit den 90ern bis heute auf den Öffentlich-Rechtlichen. In immerhin 17 Staffeln und verschiedensten Casts haben die Hamburger Teenager Jana, Natasha, Fiete und Cem immer neue Verbrechen aufgeklärt.

Aber wo kannst du die alte Kinderserie streamen?

Die erste Staffel findest du in der MagentaTV-Mediathek. Die neuesten Folgen gibt es kostenlos in der NDR-Mediathek.

2. Benjamin Blümchen

Wer kennt den einzigen sprechenden Elefanten der Welt nicht? Zusammen mit seinem treuen Freund Otto hat Benjamin Blümchen immer neue Abenteuer gemeistert. Bis heute begeistert er Jung und Alt und ist deshalb auch gerade auf allen Streaming-Plattformen heiß begehrt.

Wo kannst du die alte Kinderserie schauen?

  • Auf Netflix findest du die erste und zweite Staffel „Benjamin Blümchen“
  • Auf Joyn sind derzeit sieben Staffeln verfügbar
  • Auf Amazon Prime Video sind sieben Staffel verfügbar, teilweise auch in der Flatrate

3. Bibi Blocksberg

Seit 1994 verzaubert uns die kleine Hexe „Bibi Blocksberg“ nicht nur in Hörspielen, sondern auch als Serie. Derzeit läuft sie in der achten Staffel.

Das neueste von Bibi und ihren Freunden aus Neustadt kannst du in der ZDF-Mediathek sehen.

  • Bei Netflix sind zwei Staffeln von „Bibi Blocksberg“ verfügbar.
  • Joyn und TVNOW stellen sieben Staffeln zur Verfügung

4. Pokémon

Der beliebte Anime aus Japan läuft inzwischen in Staffel 23 und begeistert noch immer Kinder und Millenials. Ash will der beste Pokémontrainer der Welt werden. Zusammen mit seinen Freund:innen sucht er nach immer neuen Wesen und Abenteuern. „Pokémon“ Staffel 1 ist gerade bei Netflix zu sehen. Hier kannst du also die ersten 52 Serien sehen.

Außerdem sind auf Amazon Prime Video zahlreiche Folgen in der Flatrate verfügbar. Bei TVNOW gibt es drei Staffeln und bei kividoo stehen 13 Staffeln zum Streamen bereit.

5. Schloss Einstein

Ja, „Schloss Einstein“ gibt es inzwischen schon über 20 Jahre. Die beliebte KiKA-Serie rund um das Leben der Schüler auf dem Internat „Schloss Einstein“ hat 1.000 Folgen und unterhält heute,wie auch früher die Jugend.

Die neuesten Folgen gibt es in der KiKA-Mediathek und sind dort für knapp vier Wochen verfügbar.

Außerdem findest du hier zahlreiche Episoden:

  • Bei Netflix ist Staffel 1 der „Pfefferkörner“ verfügbar
  • Amazon Prime Video zeigt sieben Staffeln
  • Bei TVNOW sind sieben Staffeln verfügbar

6. Duck Tales

Vier Staffeln gibt es von den Entenhausener Drillingen Tick, Trick und Track in „DuckTales“ und alle davon kannst du auf Amazon Prime Video anschauen.

Die 90er Kinderserie wurde 2017 neue aufgelegt. Die beiden Staffeln kannst du derzeit nur bei Disney Plus streamen.

7. Yu-Gi-Oh

Ähnlich wie „Pokémon“ basiert dieser japanische Anime auf einem gleichnamigen Manga und ist vor allem als Kartenspiel unter Kids beliebt. Sieben Staffeln gibt es seither von „Yu-Gi-Oh“ und es geht weiter.

  • Staffel 1-3 von Yugis Kampf um die besten Monster kannst bei Joyn streamen
  • Bei Amazon Prime Video und TVNOW sind vier Staffeln verfügbar

8. Tabaluga

„Tabaluga“ ist vor allem als große Show sehr bekannt und ist durch die Songs von Peter Maffay unsterblich geworden. Drei Staffeln wurden auch als Zeichentrickserie produziert.

Einige Folgen kannst du hier streamen:

  • Auf Netflix und TVNOW kannst du de erste Staffel „Tabaluga“ stramen
  • Sky Go stellt zwei Staffeln zum Streamen zur Verfügung

#9 – Mr. Bean – Die Serie

Zugegeben „Mr. Bean“ ist was für Jung und Alt. Doch da diese Kultfigur in den 90ern besonders erfolgreich war, haben wir sie in unsere Liste mit aufgenommen.

Drei Staffeln gibt es von Rowan Atkinson’s kurioser Figur. Auf Amazon Prime Video kann man die erste im Abo streamen.

Sky Go zeigt fünf Staffeln „Mr. Bean“.

#10 – Tim & Struppi

Das kultige Agenten-Duo verzauberte uns seit 1993. In drei Staffeln haben wir gespannt die Abenteuer von Tim und seinem treuen Hund Struppi begleitet.

Die Helden aus der Hand von Hergé kannst du in dem Prime Video Channel Kixi Select streamen.

#11 – Mila Superstar

„Mila ist zwölf Jahre alt und lebt im fernen Japan, Kulleraugen, Pferdeschwanz, den Kopf voll Fantasie …“ Dieses Intro bringt mit Sicherheit allerhand nostalgische Gefühle in die Brust vieler, die in den 1990er aufgewachsen sind.

Tatäschlich kannst du die komplette Serie auf Amazon Prime Video streamen.

#12 – Eine fröhliche Familie

Die Serie über die „fröhliche Familie“ basiert auf dem weltbekannten Roman „Little Women“ und zeigt, wie Meg, Jo, Beht und Amy in Zeiten des Bürgerkriegs ihr Leben versuchen zu meistern.

Die komplette Serie gibt es ebenfalls auf Amazon Prime Video zu sehen.

Übrigens:

Auch die Fortsetzung „Missis Jo und ihre fröhliche Familie“ gibt es komplett auf Amazon Prime Video.

Fazit: Kinderserien der 90er

Tatsächlich ist es nur eine kleine Auswahl unserer liebsten 90er Kinderserien. Doch mit einem Streaming-Abend kannst du noch einmal in Kindheitserinnerungen schwelgen.

Denn einige Kinderserien aus den 90ern gibt es zumindest On-Demand. Andere kannst du mit etwas Glück noch in deiner Videothek oder Bibliothek des Vertrauens finden.

Netflix und Co. lässt dich nostalgisch in deine Kindheit zurück reisen mit deinen Kinderserien der 90er. Diese alten Kinderserien kannst du außerdem bei Disney Plus schauen.

Quelle: Eigene Recherche

Neueste Videos auf futurezone.de