Unter der Regie von Sam Hargrave schlüpft Chris Hemsworth im neuen Netflix-Film „Extraction“ in die Hauptrolle des Söldners Tyler Rake. Obwohl der Schauspieler in den vergangenen Jahren diverse Male sein Können unter Beweis stellte, dürfte er den meisten wohl noch immer als der Donnergott Thor aus den Marvel-Filmen bekannt sein. Mit „Extraction“ zeigt er nun abermals, was er draufhat.

Neuer Netflix-Film: Hemsworth und die Russo-Brothers

Wie schon im Rahmen seines Schauspiels im MCU arbeitet Hemsworth auch für den neuen Netflix-Film mit dem Produzenten-Duo Anthony und Joe Russo zusammen. Auch David Harbour, der dir als Jim Hopper aus der Erfolgsserie „Stranger Things“ bekannt sein dürfte, soll eine Rolle in dem neuen Action-Thriller besetzen.

„Der furchtlose Söldner Tyler Rake (Chris Hemsworth) hat nichts mehr zu verlieren, als er von einem inhaftierten Gangsterboss engagiert wird und dessen gekidnappten Sohn retten soll“, beschreibt Netflix die Handlung von „Extraction“. „In einer undurchsichtigen Unterwelt voller Waffen- und Drogendealer droht die tödliche Mission unmöglich zu werden und die Leben von Rake und dem Jungen für immer zu verändern.“

Wir bleiben gespannt, was der Film zu bieten hat, bislang klingt es jedoch, als könne er die Landschaft mal wieder ordentlich aufwühlen – ganz im Stil der Russo-Brothers. Am 24. April soll der neue Netflix-Film erscheinen.

„Diablo“ & „Overwatch“ bei Netflix

Doch sind die Russos nicht die einzigen, die den Streamingdienst mit neuem Material versorgen. Abseits des neuen Netflix-Films will Activision Blizzard mit Serien zu den Videospielen „Diablo“ und „Overwatch“ punkten. Doch schläft die Konkurrenz nicht. Eine Netflix-Alternative liefert einen klaren Vorteil – sie ist komplett kostenlos.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.