Streaming 

Das sind die besten Filme auf Disney+ im Überblick

"Bambi", "Findet Nemo" und mehr: Das sind die Highlights unter dem Angebot aller Disney+-Filme.
"Bambi", "Findet Nemo" und mehr: Das sind die Highlights unter dem Angebot aller Disney+-Filme.
Foto: imago images / Hollandse Hoogte
Bald bekommen Netflix, Amazon und Co. Konkurrenz. Disney+ kommt und hat eine beeindruckende Auswahl verschiedener Werke mit im Gepäck. Das sind die Disney+-Film-Highlights.

Am 24. März 2020 ist es soweit: Dann geht Disney+ endlich auch in Deutschland an den Start. Die neue Streaming-Plattform bietet massenhaft wundervolle Filme, die der Mäusekonzern seit den 1930ern veröffentlicht hat. Dazu zählen nicht nur klassische Zeichentrickfilme, sondern auch Pixar- und Spielfilme. Wir haben die Disney+-Film-Highlights für dich.

Disney+-Filme: Alles, was das Herz begehrt

Wenn der neue Streamingdienst am 24. März 2020 an den Start geht, heißt es in vielen Haushalten mit Sicherheit: Welchen der Disney+-Filme sehe ich mir als erstes an? Die Auswahl ist glücklicherweise riesig, da der Mäusekonzern in den letzten Jahre viele wundervolle Filme produziert hat.

Disney+: Zeichentrick- und Animationsfilme – die Highlights

  • "Schneewittchen und die sieben Zwerge" (1937)
  • "Bambi" (1942)
  • "Cinderella" (1950)
  • "Peter Man" Teil 1-2
  • "Das Dschungelbuch" (1967")
  • "Nightmare Before Christmas" (1993)
  • "Tinker Bell" Teil 1-3
  • "Küss den Frosch" (2009)
  • "Rapunzel - Neu verföhnt" (2010)
  • "Die Eiskönigin – Völlig unverfroren" (2013

Disney+: Highlights aller Pixar-Filme

  • "Toy Story" Teil 1-3
  • "Die Monster AG" (2001)
  • "Findet Nemo" (2003)
  • "Die Unglaublichen – The Incredibles" (2004)
  • "Cars" (2006)
  • "Ratatouille" (2007)
  • "Wall-E – Der Letzte räumt die Erde auf" (2008)
  • "Merida – Legende der Highlands" (2012)
  • "Alles steht Kopf" (2015)
  • "Findet Dorie" (2016)

Disney+: Spielfilm-Highlights

  • "Mary Poppins" (1964)
  • "Oz – Eine phantastische Welt" (1985)
  • "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft" Teil 1-3
  • "Sister Act – Eine himmliche Karriere" Teil 1-2
  • "Hocus Pocus" (1993)
  • "Fluch der Karibik" Teil 1-3
  • "Plötzlich Prinzessin" Teil 1-2
  • "High School Musical" Teil 1-3
  • "Die Zauberer vom Waverly Place - Der Film" (2009)
  • "Saving Mr. Banks" (2013)

Disney+-Filme: Die Auswahl ist riesig

Die Disney+-Filme haben es ganz schön in sich. Von nostalgischen Zeichentrickfilmen aus den 1930ern bis zu modernen Spielfilmen, wie beispielsweise dem Walt Disney-Biopic "Saving Mr. Banks", ist alles dabei. Doch die neue Streaming-Plattform bietet dir auch Serien sowie Werke rund um das Marvel-Universum und "Star Wars".

Welche Filme und Serien dich aus diesen beiden großen Franchises erwarten, stellen wir dir in den kommenden Tagen vor. Du darfst gespannt sein.

Bis zum Start von der neuen Streaming-Plattform ist noch etwas Zeit. Schließt du noch vor dem Auftakt ein Abo ab, kannst du viel Geld sparen. Doch lohnt sich Disney+ überhaupt? Bedenke: Du kannst nicht alle Filme bei Disney+ streamen. Ohne welche beliebten Werke Disney+ auskommen muss, erfährst du hier.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen