Mit seiner Fire TV-Palette dominiert Amazon derzeit noch die Sparte der Streaming-Sticks. Doch legt auch der iPhone-Entwickler aus dem US-amerikanischen Cupertino stetig nach. Mit Apple TV 6 stellt er schon bald die neueste Generation seiner Box vor und soll mit ihr eine ganze Reihe neuer Funktionen an den Start bringen.

Apple TV 6: Die Gerüchteküche brodelt

Wenngleich immer mehr TV-Hersteller mittlerweile auf die Produktion smarter Geräte umgestiegen sind, sind Set-Top-Boxen nach wie vor äußerst gefragt. Einem Bericht des YouTubers iUpdateOS zufolge soll so etwa das neue Apple TV 6 mit mehreren neuen Funktionen aufwarten. Während sich Eltern nun vor allem über einen Kindermodus freuen können, erwarten auch den Rest der Nutzer einige spannende Neuerungen.

So soll das Apple TV 6 etwa mit Speichergeschenken, Monitoring für die Bildschirmzeiten sowie einer Generalüberholung für die Siri Remote aufwarten. Viel ist über die anstehenden Änderungen noch nicht bekannt, doch halten wir dich auf dem Laufenden. Bis dahin kannst du etwa von dem neuen Special für Vodafone Giga TV-Kunden profitieren oder mit drei Samsung-Fernsehern im Media Markt-Angebot ordentlich abräumen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.