Streaming 

Keine Lust mehr auf Joyn? So kündigst du

Du willst Joyn kündigen? Das musst du tun.
Du willst Joyn kündigen? Das musst du tun.
Foto: imago images / MiS
Du bist nicht mehr an den Inhalten des deutschen Streaming-Dienstes Joyn interessiert? Dann solltest du Joyn kündigen. Wir gehen den Weg Schritt für Schritt mit dir durch.

Der zu ProSiebenSat.1 gehörende deutsche Streaming-Dienst Joyn bietet seit geraumer Zeit nicht nur ein kostenloses Free-TV-Angebot mit mehr als 55 Live-Fernsehsender und einer Mediathek an, sondern besticht mittlerweile auch mit dem kostenpflichtigen Joyn Premium-Bereich Joyn PLUS+. Dieser stellt dir weitere Sender, Filme und mittlerweile auch Maxdome-Inhalte bereit. Du hast ein Abonnement, bist aber nicht mehr daran interessiert? Dann musst du Joyn wohl kündigen. Wir zeigen dir, was du dafür machen musst.

Joyn kündigen: So geht's

Du willst nicht mehr 6,99 Euro monatlich für dein Joyn PLUS+ Abo ausgeben? Oder du befindest dich in der Testphase und erkennst, dass dir das kostenfreie Programm des deutschen Streaming-Dienstes ausreicht? Egal, aus welchem Grund du Joyn kündigen willst: Mach dir keine Gedanken, es geht ganz einfach und jederzeit.

Es reicht zwar nicht einfach nur aus, die App zu löschen, um Joyn zu kündigen, dennoch ist es kein Hexenwerk, dein Abonnement wieder loszuwerden. In der Webseite über deinem Account, kannst du in der Rubrik "Mitgliedschaft" kündigen. Wenn du Joyn PLUS+ aber im App Store, Google Play Store oder über Amazon abonnierst, so musst du auch dort wieder kündigen.

Im App Store Joyn kündigen

  1. Öffne die die Einstellungen in der App.
  2. Wähle deinen Namen aus und tippe auf "Abonnements".
  3. Wähle das Joyn-Abonnement aus, das du kündigen möchtest.
  4. Tippe auf "Abo kündigen".
  5. Bestätige deine Kündigung. Dir wird hier angezeigt, wann dein aktueller Abrechnungszeitraum abläuft. Bis dahin kannst du Joyn PLUS+ noch nutzen.

Im Google Play Store Joyn kündigen

  1. Öffne die Google Play Store-App.
  2. Wähle die drei Striche aus, um ins Menü zu gelangen.
  3. Bist du mit dem richtigen Google-Konto angemeldet, dann tippe auf "Abos".
  4. Wähle das Joyn-Abo aus, das du kündigen möchtest und tippe auf das Logo.
  5. Tippe auf "Abo kündigen".
  6. Wähle deinen Kündigungsgrund aus.
  7. Bestätige die Kündigung. Auch hier wird dir angezeigt, wann dein aktueller Abrechnungszeitraum abläuft. Bis dahin kannst du Joyn PLUS+ noch nutzen.

Mit Zahlungsart Amazon Joyn Plus kündigen

  1. Besuche die Amazon-Webseite.
  2. Melde dich mit deinen Login-Daten an.
  3. Wähle unter "Mein Konto" die Option "Meine Mitgliedschaften und Abonnements" aus.
  4. Nun öffnen sich drei Optionen. Klicke unter "Erweiterte Einstellungen" auf "Gehen Sie zu den Einstellungen in Meine-App-Abonnements".
  5. Neben dem PLUS+ Abo befindet sich "Aktionen". Klicke darauf.
  6. Wähle "Automatische Verlängerung ausschalten" aus. Hier wird dir angezeigt, wann die Verlängerung stattfinden würde.

Fazit: Joyn kündigen ist kein Problem

Wie du siehst, ist es kein großer Akt, Joyn zu kündigen. Falls du Lust hast, nach der Kündigung andere Streaming-Dienste auszuprobieren, dann können wir dir einige Tipps geben. Das macht beispielsweise die Plattform Mubi so besonders. Und darum könnte sich Amazon Starzplay für dich lohnen. Du willst überhaupt kein Abonnement mehr abschließen? Dann wirf einen Blick auf Chili – der Stream- und Download-Plattform, bei der du nur bezahlst, was du buchst. Mit Popcorntimes kannst du sogar kostenlos streamen.