Streaming 

Keine Lust auf Chaos? So kannst du die MagentaTV-Sender sortieren und Ordnung schaffen

Du kannst die MagentaTV-Sender sortieren und so viel bequemer herumzappen.
Du kannst die MagentaTV-Sender sortieren und so viel bequemer herumzappen.
Foto: Mareen Fischinger/Deutsche Telekom AG
Dass MagentaTV so viele Sender hat, ist mit Sicherheit von Vorteil. Du kannst hier sogar deine ganz eigene Ordnung reinbringen. Wir zeigen dir, wie das geht.

Du möchtest, dass ProSieben direkt nach RTL kommt, oder hast eine andere bestimmte Vorstellung davon, wie deine favorisierten Sender am liebsten angeordnet werden sollten, damit du bequem herumzappen kannst? Dann solltest du die MagentaTV-Sender sortieren. Das ist ganz einfach möglich. Je nachdem wie viele Änderungen du vornehmen möchtest, ist es auch in wenigen Minuten erledigt. Wie das geht? Das verraten wir dir hier.

MagentaTV-Sender soriteren: So geht's

Du hast drei Möglichkeiten, wenn du die MagentaTV-Sender sortieren möchtest. Zum einen geht das über den elektronischen Programmführer und zum anderen über die MagentaTV Receiver sowie die MagentaTV Box. Außerdem kannst du die Sortierung ebenfalls über die MagentaTV App durchführen.

So geht's mit dem elektronischen Programmführer

Wählst du diese Option, so musst du entweder im Live-TV oder im elektronischen Programmführer, den du unter der Taste EPG (Elektronischer Programm Guide) findest, auf die Option-Taste drücken. Hier musst du dann nur noch "Senderlisten" auswählen. Und los geht das Sortieren.

So geht's mit dem MagentaTV Receivern und der MagentaTV Box

Willst du mit der zweiten Option deine MagentaTV Sender sortieren, so kommt es darauf an, welches Gerät du zuhause hast. Du kannst den Senderplatz bearbeiten, einen Sender ausblenden oder zu deiner Favoritenliste hinzufügen.

Media Receiver 400/200

Drücke hier auf deiner Fernbedienung die Menü-Tasten. Wähle dann in dem Menüpunkt "Einstellungen" > "Dieses Gerät" > "Senderverwaltung" aus.

Media Receiver 401/201/601 Sat und MagentaTV Box

Hier musst du ebenfalls die Menü-Taste deiner Fernbedienung drücken. Anschließend wählst du in dem Menüpunkt "Einstellungen" > "Benutzer" > "Senderverwaltung" aus.

So geht's mit der MagentaTV App

Laut der Telekom, ist der einfachste Weg, MagentaTV Sender zu sortieren, die App des Streaming-Dienstes zu nutzen. So steht dir dort sowohl für Android als auch für iOS die Sortier-Funktion kostenfrei zur Verfügung, wenn du dich mit deinen Login-Daten der Telekom eingeloggt hast.

Weitere Tipps und Tricks rund um MagentaTV

Damit du deine MagentaTV-Sender sortieren kannst, kann eine Übersicht über die Senderliste von Vorteil sein. Diese MagentaTV-Pakete kannst du nämlich zu dem Streaming-Dienst dazubuchen. Und so findest du heraus, ob es MagentaTV-Updates gibt. Leider ist auch MagentaTV nicht ohne Störung und muss sich hin und wieder damit herumschlagen. Welche Lösung es gibt, verraten wir dir ebenfalls.

Wusstest du außerdem, dass du zu dem Streaming-Dienst weitere Plattformen dazubuchen kannst? Hier gibt es alle Infos zu MagentaTV mit Sky. Wenn es um MagentaTV mit Netflix geht, so hast du zwei Optionen: Du kannst den beliebten Streaming-Riesen entweder dazubuchen, oder die Konten verknüpfen, wenn du schon jeweils ein Abonnement hast.