Streaming 

Darum wurde die bildgewaltigste Netflix-Serie nach zwei Staffeln abgesetzt

Eine der visuell berauschendsten Netflix-Serien wurde jetzt unvermittelt abgesetzt. Ein Schock für Serien-Fans.
Eine der visuell berauschendsten Netflix-Serien wurde jetzt unvermittelt abgesetzt. Ein Schock für Serien-Fans.
Foto: imago images
Netflix-Serien enden oftmals schon nach einer Staffel. Denn wenn eine Serie beim Publikum nicht ankommt, dann macht der Streaming-Dienst kurzen Prozess. Doch diese Absetzung schockiert viele.

Seitdem der kalifornische Streaming-Dienst Netflix verstärkt in die Produktion eigener, exklusiver Serien gestartet ist, beobachtet man ein beunruhigendes Phänomen. Wie eine Content-Schleuder schickt Netflix fast wöchentlich neue Netflix-Serien in den Kampf um die Gunst der Abonnenten und setzt sie ganz schnell nach nur einer Staffel wieder ab, wenn sie keinen Anklang finden. So türmen sich die Leichen potentieller Top-Serien. Nun hat es auch diese kostspielige Netflix-Serie erwischt.

Netflix ohne Abo: Diese Methoden sind komplett legal
Netflix ohne Abo: Diese Methoden sind komplett legal

Netflix-Serie "Altered Carbon" nach nur zwei Staffeln abgesetzt

"Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm" (2018) wurde beim Start als die Serien-Antwort auf den kultigen Sci-Fi-Kinofilm "Blade Runner" (1982) angepriesen. Und die aufwendigen Bilder des Sci-Fi-Action-Thrillers konnten tatsächlich mit der berühmten Inspiration mithalten. Doch leider ist nun nach zwei Staffeln aus für die Netflix-Serie über den Körpertausch in der Zukunft. Fans können sich aber zumindest damit trösten, dass beide bisher erstellten Staffeln auf Netflix verbleiben.

"Suicide Squad"-Star Joel Kinneman und Marvel-Star Anthony Mackie spielten in der ersten beziehungsweise zweiten Staffel die Hauptrolle Takeshi Kovacs. Er ist der letzte Überlebende einer Truppe von Elite-Soldaten, die im Aufruhr gegen ein neues Regime niedergeschlagen wurden. Er wird in der Zukunft wieder aufgeweckt mit der Chance auf ein neues Leben. Hierfür muss er aber den Mord an einem reichen, einflussreichen Mann aufklären. Der Fall wird aber dadurch erschwert, dann in der Zukunft der Geist digitalisiert werden kann und somit von Körper zu Körper wechseln kann.

Warum wurde "Altered Carbon" nach zwei Staffeln beendet?

Als Grund für die Absetzung der Netflix-Serie den diesmal nicht die Folgen der Corona-Krise angeführt. Stattdessen sei "Altered Carbon" in der Produktion einfach zu teuer und die Zahl der Aufrufe auf Netflix zu niedrig, um eine weitere Staffel der Netflix-Serie zu rechtfertigen.

Auch diese zwei beliebten Netflix-Serien wurden zuletzt plötzlich eingestellt. Das Kuriose daran: Zuvor gab es schon die Zusage für Staffel 2. Darum geraten immer mehr Netflix-Serien in die Kritik. Was ist wirklich dran an den Vorwürfen der Jugendschützer? Dieser Netflix-Film hat schon vor seinem Start viele Menschen schockiert.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen